Führungen & Vorträge

 
Datum
Veranstaltung
Ort
21. April
18:00 Uhr

Vortrag: Persönliche Ziele erkennen und verwirklichen

Teilnahmegebühr: 15 Euro 

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

22. April
18:00 Uhr

Kreatives Nähcafé für Nähmaschinenkenner

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

23. April
17:00 Uhr

Workshop: Räuchersticks selbst herstellen

Teilnahmegebühr: 12 Euro 

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

24. April
19:00 Uhr

Vortrag „Sahara und Westafrika“

Edgar Sommer/Braunscheig berichten von ihren Reisen zu den Tuareg

www.cargo-verlag.de

Eintritt: 7,- €

25. April
10:00 Uhr

Kräuter finden

Kräuterpädagogin Helga Friese zeigt uns essbare und giftige Kräuter

Teilnahme kostenfrei.

25. April -
26. April

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
25. April
18:00 Uhr

Führung: 1000 Jahre vor der Linse (für Fotografen)

Foto-Safari durch das Schloss Rochlitz für Hobbyfotografen und Handynutzer rund um die blaue Stunde. Ihnen werden spektakuläre Orte, bezaubernde Ausblicke und historische Gegenstände gezeigt und Sie halten die schönsten Momente fotografisch fest. Zur Einstimmung bekommen alle einen Becher köstlichen Wein.

Teilnahmegebühr: Pro Person 13,50 € inklusive Becher Wein und Leckerei aus der Schlossküche

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
26. April
13:00 Uhr

Führung "Der Rochsburg aufs Dach geschaut"

Erleben Sie das Schloss aus einer völlig anderen Perspektive bei einer Turmführung.

Eintritt:  4,00 €, erm. 3,00 €

Anm. Tel. (037383) 803810

26. April
14:00 Uhr

Parkführung Wechselburg

Im Schlosspark Wechselburg erfahren Sie Wissenswertes aus dem Leben des Adelsgeschlechts der Schönburger und lernen den außergewöhnlichen Bestand an Bäumen und Pflanzen kennen.

Teilnahmegebühr: 6 € pro Person (Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei).

26. April
15:00 Uhr

Führung: Geschichte in Geschichten

1000 Jahre stehen diese Mauern schon. Wie oft wünscht man sich, dass die alten Wände sprechen und ein wenig über das Leben der Menschen im Schloss plaudern könnten? Aber auch wenn die Mauern sich in Schweigen hüllen, gibt es doch Geschichten und Sagen, die uns bis heute überliefert wurden. Gute, lustige, traurige und überraschende. Und auch Fake News sind keine Erfindung der Neuzeit….
Kommen Sie mit auf eine ganz besondere „Geschichts“expedition durch das Schloss und lassen Sie sich in längst vergangene Zeiten zurückversetzen.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
26. April
15:00 Uhr

Führung "Der Rochsburg aufs Dach geschaut"

Erleben Sie das Schloss aus einer völlig anderen Perspektive bei einer Turmführung.

Eintritt:  4,00 €, erm. 3,00 €

Anm. Tel. (037383) 803810

27. April
18:30 Uhr

Aktiv-Küche Frühjahrskur für zu Hause

Den Frühling zu nutzen, um sich des Ballasts des Winters zu entledigen, fit und aktiv zu werden und sich der körperlichen und seelischen Gesundheit zu widmen, wäre ganz im Sinne des Altmeisters der Naturheilkunde und Förderer der Gesundheitsbildung Friedrich Eduard Bilz. Solch eine Frühjahrskur ist sehr sinnvoll, denn nach dem dunklen Winter braucht der Mensch viele Vitamine, um fit und munter ins Jahr zu starten.

Kräuterfrau Katrin Reuter stellt einige typische Frühlings-Kräuter und ihre Anwendung im Rahmen eines „Mitmach-Vortrages“ vor. Unter anderem wird Tee mit Brennnessel und Giersch probiert sowie der reinigende und entgiftende 6er-Kräutertee von Eva Aschenbrenner unter die Lupe genommen. Laut der Schöpferin spült der 6er-Tee nicht nur Ablagerungen aus den Gelenken, sondern hilft beispielsweise auch dabei, dass Nebenwirkungen von Medikamenten nachlassen. Auch gibt es laut Aschenbrenner Erfahrungsberichte, wodurch das Trinken des Tees Asthma und Migräne sich gebessert haben.

Ebenso Schwedenkräuter zum Ansetzen eines altbewährten Hausmittels, dem „Schwedenbitter“, hat Kräuterspezialistin Katrin Reuter im Gepäck. Der schwedische Erfinder dieses Kräuterbitters, Arzt Dr. Samst, ist nicht ohne Grund 104 Jahre alt geworden.

Nicht zuletzt wird eine Alternative zum morgendlichen Marmeladenbrot aufgezeigt und verkostet: ein Frischkornbrei mit vitaminreichem Obst für ein ausgewogenes Frühstück. Ob er satt hält, wie er schmeckt und ob man sich vitaler fühlt – davon können die Teilnehmer sich selbst überzeugen.

Jeder Mensch ist individuell und hat eigene Vorlieben und Lebensstile. Das Ziel der Veranstaltung ist es für jeden den richtigen Weg zu mehr Gesundheit, Belastbarkeit und neuer Lebendigkeit zu finden. Neben Literaturempfehlungen gibt die Referentin gern Anregungen, Tipps und Erfahrungen weiter, damit die Teilnehmer den ersten Schritt wagen können.

Unkostenbeitrag: 8 Euro.

Es ist eine Anmeldung in der Schwanen-Apotheke unter Telefon (03724) 14749 oder erforderlich.

Schwaneneck
Burgstädt
28. April
18:00 Uhr

Vortrag: Achtsamkeitstraining und Selbstcoaching

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

1. Mai
14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
1. Mai
15:00 Uhr

Schlossführung: Vom Keller bis zum Boden

Sie wollen »Hinter die Kulissen blicken«? Sie interessieren sich für Bereiche, welche nicht im individuellen Museumsrundgang öffentlich zu besichtigen sind?
Die Führung »Vom Keller bis zum Boden« gewährt Einblicke in sonst nicht zugängliche Bereiche des Schlosses. Beispielsweise werden die historische Heizungsanlage, den Weinkeller, die Türmerwohnung oder auch die Dachböden gezeigt.

Erwachsene 8,00 €, ermäßigt 5,50 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
2. Mai
06:00 Uhr -
08:00 Uhr

Vogelstimmen lauschen

Dieter Schilde lädt zum Konzert unserer gefiederten Sänger ein in die Naturschutzstation Herrenhaide.

Teilnahme kostenfrei.

2. Mai
14:30 Uhr

Die Burgstädter Renette

Catrin Just erzäht die Geschichte des Hoffnungsbaums. Eine Tafel zur Sortenbeschreibung wird eingeweiht. 

Teilnahme kostenfrei.

2. Mai
19:00 Uhr

Dia-Film-Show „Verloren – Im klapprigen Toyota zum Sultan von Brunei“

Dia-Film-Show von und mit Ronald Prokein/Rostock

Eintritt: 8,- €

3. Mai
12:30 Uhr

Erlebnisführung: Drauf geschissen …

Vieles kann man über das Alltagsleben in der Vergangenheit erfahren. Ein Thema wird aber – wenn überhaupt – bestenfalls hinter vorgehaltener Hand besprochen: Gab es damals schon Toiletten? Wie sahen diese aus? Wie reinigte man den »Allerwertesten«? Was machte der Ritter in der Schlacht, wenn er mal musste? Zur Erlebnisführung stehen Geschichte und Geschichten rund um das »Stille Örtchen« im Mittelpunkt.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
3. Mai
15:00 Uhr

Erlebnisführung: Drauf geschissen …

Vieles kann man über das Alltagsleben in der Vergangenheit erfahren. Ein Thema wird aber – wenn überhaupt – bestenfalls hinter vorgehaltener Hand besprochen: Gab es damals schon Toiletten? Wie sahen diese aus? Wie reinigte man den »Allerwertesten«? Was machte der Ritter in der Schlacht, wenn er mal musste? Zur Erlebnisführung stehen Geschichte und Geschichten rund um das »Stille Örtchen« im Mittelpunkt.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
5. Mai
18:00 Uhr

Vortrag: Notfallknopf und Co. - Hilfe für zu Hause

Teilnahmegebühr: 5 Euro

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

8. Mai
06:00 Uhr -
08:00 Uhr

Stunde der Gartenvögel

Dieter Schilde lädt zum Konzert unserer gefiederten Sänger ein in die Naturschutzstation Herrenhaide.

Teilnahme kostenfrei.

9. Mai
10:00 Uhr

Amphibien und Reptilien

Joachim Röder und Dr. Thomas Brockhaus gehen mit uns in der NABU Naturschutzstation Herrenhaide auf Suche nach Amphibien und Reptilien um sie zu bestimmen.

Teilnahme kostenfrei.

9. Mai -
10. Mai

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
10. Mai
14:00 Uhr

Erich Kästners Roman „Konferenz der Tiere“ im Spiegel der Sonderausstellung von Matthias Garff – Eine literarische Sonderführung

Eintritt:  6,00 €, erm. 4,00 €

Anm. Tel. (037383) 803810

10. Mai
15:00 Uhr

Führung: Regentinnen und Rebellinnen - die vergessenen Frauen von Schloss Rochlitz

Die meisten Regentinnen kamen als Witwen nach Schloss Rochlitz, fingen an das Zepter zu schwingen und vieles zu verändern. Was das war und wie sie das einfädelten erfahren sie in der Führung.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
13. Mai
18:00 Uhr

Kreatives Nähcafé für Nähmaschinenkenner

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

17. Mai
10:30 Uhr

Vortrag im Porphyrhaus mit anschließender Führung auf dem Rochlitzer Berg: „Der Klimawandel in Sachsen“

Seit den 1980er-Jahren ist der Klimawandel ein immer wichtigeres Thema in der Wissenschaft und der Gesellschaft. Die Erdtemperatur steigt unaufhörlich an, begleitet von einer Zunahme weltweiter Wetterextreme. Auch bei uns in Sachsen nehmen die Klimaveränderungen und das Bewusstsein dafür immer mehr zu. Betrachtet werden Auswirkungen des Klimawandels in Sachsen sowie Anpassungsstrategien in der Land-, Forst- und Wasserwirtschaft.

Im Vortrag werden Ursachen für die Erderwärmung aufgezeigt. Schwerpunkt werden mögliche kosmische Ursachen sein. Zudem werden Argumente der Klimawandelbefürworter und der Klimawandelskeptiker gegenübergestellt und Maßnahmen des Klimaschutzes diskutiert.

Der Porphyrlehrpfad auf dem Rochlitzer Berg beeindruckt mit Einblicken in bis zu 60 m tiefe Porphyrsteinbrüche, Hinterlassenschaften der Glut- und Aschewolken eines explosiven Supervulkanismus vor ca. 290 Millionen Jahren.

Der Referent, Dr. Wolfgang Gerber, ist Fachlehrer für Geografie, Mitglied und Fachberater des Geoparks Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V.

  • Veranstalter: Heimat- und Verkehrsverein „Rochlitzer Muldental“ e.V.
  • Beginn 10.30 Uhr im Porphyrhaus auf dem Rochlitzer Berg nahe des Gleisbergbruchs
  • Parkplatz auf dem Rochlitzer Berg – Nähe Waldschlösschen, 10 bis 15 min Fußweg (ca. 800 m)
  • Teilnahmegebühr: 7,50 €
  • VVK in der Tourist-Information Rochlitz unter Telefon (03737) 7863620 sowie an der Tageskasse im Porphyrhaus
  • Hinweis: Keine direkte Zufahrt mit dem PKW möglich
17. Mai
14:00 Uhr

Schloss Rochsburg zum Anfassen – Geführter Rundgang für Menschen mit Sehbehinderung

Eintritt:  6,00 €, erm. 4,00 €

Anm. Tel. (037383) 803810

17. Mai
15:00 Uhr

Barrierearme Führung zum internationalen Museumstag

Da Schloss Rochlitz aufgrund seiner historischen Bausubstanz NICHT BARRIEREFREI zugänglich ist, bietet es für Besucher mit Handicap eine besondere Führung an, die zumindest BARRIEREARM gestaltet ist und dennoch wichtige Highlights des Schlosses, wie z. B. die Kapelle und die Hofküche, zeigen.

Erwachsene 8,00 € | ermäßigt 5,50 €

Schloss Rochlitz
Rochlitz
21. Mai
11:00 Uhr -
17:00 Uhr

Dem Koch in den Topf geschaut

Schauen Sie vorbei, wenn Ulfilias auf Schloss Rochlitz wieder in seine Schwarzküche einlädt. Er zaubert leckere kleine Köstlichkeiten über dem offenen Feuer, welche natürlich auch probiert werden dürfen.

Regulärer Museumseintritt: 6 Euro, ermäßigt 5 Euro, Kinder (6 bis 16 Jahre): 1 Euro

Schloss Rochlitz
Rochlitz
21. Mai
14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
21. Mai
15:00 Uhr

Kulinarischer Stadtrundgang durch Burgstädts historischen Ortskern mit Weinprobe

Infos: https://www.schwanenapo.de/content/stadtrundgang-durch-burgstaedts-historischen-ortskern-mit-weinprobe.20035.html

23. Mai -
24. Mai

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
23. Mai
14:30 Uhr

Gemeinsam Rochlitz entdecken: Mit Elisabeth auf Entdeckungsreise

Rochlitz ist eine der ältesten Städte Sachsens. Herzogin Elisabeth führt Sie höchstpersönlich durch die historische Innenstadt und zeigt Ihnen das Rathaus, den Marktplatz, der einst der größte Europas war, sowie die spätgotische St. Kunigundenkirche. Sie erfahren auch Einiges zu dem typischen roten Rochlitzer Porphyr, der an zahlreichen Bürgerhäusern und Plätzen zu finden ist. Bei der Entdeckungsreise gewinnen Sie spannende Eindrücke aus der 1000-jährigen Geschichte der Region und erfahren zudem so manche Anekdote.

Teilnahmegebühr: 4 € pro Person, für Kinder bis 12 Jahre frei

Marktbrunnen
Rochlitz
24. Mai
10:00 Uhr

Waldbaden im Kohrener Land

Jörg Günther und seine Frau Karola vom Irrgarten der Sinne in Kohren-Sahlis sind bereits seit einigen Jahren ausgebildete Naturpädagogen. Seit letztem Jahr dürfen sie sich auch zertifizierte „Waldbademeister“ nennen. Das bedeutet, dass sie ihren Besuchern zeigen, wie sie den Wald mit allen Sinnen erleben können. 

Wenn beide zum Waldbaden einladen, braucht es vor Ort kein Wasser – die Teilnehmer tauchen gemeinsam in die Stille des Waldes ein. „Denn auch Stille kann durchaus vielstimmig sein. Und wer sich darauf ganz bewusst einlässt, findet Ruhe für die Seele“, weiß Jörg Günther. Und so wird beim Waldbaden einfach mal ganz still gelauscht und sich im weichen Moos entspannt.

Die Teilnahme kostet pro Person 7,50 Euro inklusive kleinem Picknick.

Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, ist eine Voranmeldung unter Telefon

(0162) 6350650 oder (034344) 66966 unbedingt erforderlich.

Irrgarten der Sinne
Kohren-Sahlis
24. Mai
13:00 Uhr

Führung "Der Rochsburg aufs Dach geschaut"

Erleben Sie das Schloss aus einer völlig anderen Perspektive bei einer Turmführung.

Eintritt:  4,00 €, erm. 3,00 €

Anm. Tel. (037383) 803810

24. Mai
14:00 Uhr

Parkführung Wechselburg

Im Schlosspark Wechselburg erfahren Sie Wissenswertes aus dem Leben des Adelsgeschlechts der Schönburger und lernen den außergewöhnlichen Bestand an Bäumen und Pflanzen kennen.

Teilnahmegebühr: 6 € pro Person (Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei).

24. Mai
15:00 Uhr

Führung: Wenn es juckt und kratzt und brennt! – Von Flöhen und anderen Untermietern unserer Vorfahren

Können Sie sich vorstellen, wie viel Leben in einem Schloss erwachte, sobald der Nachtwächter die menschlichen Bewohner schlafen schickte? Folgen Sie Knecht Georg auf eine Zeitreise der etwas anderen Art, um etwas über die ungebetenen Untermieter zu erfahren.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
24. Mai
15:00 Uhr

Führung "Der Rochsburg aufs Dach geschaut"

Erleben Sie das Schloss aus einer völlig anderen Perspektive bei einer Turmführung.

Eintritt:  4,00 €, erm. 3,00 €

Anm. Tel. (037383) 803810

26. Mai
18:00 Uhr

Vortrag: Sicheres Auftreten und souveränes Argumentieren

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

27. Mai
18:00 Uhr

Vortrag: Projektgelder: Von der Idee zum Projekt - Wie beantrage ich richtig?

Teilnahme kostenfrei

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

30. Mai
15:00 Uhr

Schlossführung: Vom Keller bis zum Boden

Sie wollen »Hinter die Kulissen blicken«? Sie interessieren sich für Bereiche, welche nicht im individuellen Museumsrundgang öffentlich zu besichtigen sind?
Die Führung »Vom Keller bis zum Boden« gewährt Einblicke in sonst nicht zugängliche Bereiche des Schlosses. Beispielsweise werden die historische Heizungsanlage, den Weinkeller, die Türmerwohnung oder auch die Dachböden gezeigt.

Erwachsene 8,00 €, ermäßigt 5,50 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
31. Mai
12:30 Uhr

Schlossführung: Vom Keller bis zum Boden

Sie wollen »Hinter die Kulissen blicken«? Sie interessieren sich für Bereiche, welche nicht im individuellen Museumsrundgang öffentlich zu besichtigen sind?
Die Führung »Vom Keller bis zum Boden« gewährt Einblicke in sonst nicht zugängliche Bereiche des Schlosses. Beispielsweise werden die historische Heizungsanlage, den Weinkeller, die Türmerwohnung oder auch die Dachböden gezeigt.

Erwachsene 8,00 €, ermäßigt 5,50 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
31. Mai -
1. Juni

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
31. Mai
15:00 Uhr

Schlossführung: Vom Keller bis zum Boden

Sie wollen »Hinter die Kulissen blicken«? Sie interessieren sich für Bereiche, welche nicht im individuellen Museumsrundgang öffentlich zu besichtigen sind?
Die Führung »Vom Keller bis zum Boden« gewährt Einblicke in sonst nicht zugängliche Bereiche des Schlosses. Beispielsweise werden die historische Heizungsanlage, den Weinkeller, die Türmerwohnung oder auch die Dachböden gezeigt.

Erwachsene 8,00 €, ermäßigt 5,50 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
1. Juni
12:30 Uhr

Schlossführung: Vom Keller bis zum Boden

Sie wollen »Hinter die Kulissen blicken«? Sie interessieren sich für Bereiche, welche nicht im individuellen Museumsrundgang öffentlich zu besichtigen sind?
Die Führung »Vom Keller bis zum Boden« gewährt Einblicke in sonst nicht zugängliche Bereiche des Schlosses. Beispielsweise werden die historische Heizungsanlage, den Weinkeller, die Türmerwohnung oder auch die Dachböden gezeigt.

Erwachsene 8,00 €, ermäßigt 5,50 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
1. Juni
14:30 Uhr

Führung durch das Rittergut und den Schloßpark Benndorf

Wissenswertes zum Rittergut Benndorf, zum zerstörten Schloß, zum Schloßpark und zu früheren Rittergutsbesitzern (z. B. Friedrich Carl von Pöllnitz - der „Ehebrecher von Delitzsch“ und zu Kurt von Einsiedel – der „Schwarze“)

Teilnahme: 3 €/Person

Anmeldung: 034348-51677 oder

1. Juni
15:00 Uhr

Schlossführung: Vom Keller bis zum Boden

Sie wollen »Hinter die Kulissen blicken«? Sie interessieren sich für Bereiche, welche nicht im individuellen Museumsrundgang öffentlich zu besichtigen sind?
Die Führung »Vom Keller bis zum Boden« gewährt Einblicke in sonst nicht zugängliche Bereiche des Schlosses. Beispielsweise werden die historische Heizungsanlage, den Weinkeller, die Türmerwohnung oder auch die Dachböden gezeigt.

Erwachsene 8,00 €, ermäßigt 5,50 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
7. Juni
14:00 Uhr

Von Absatz bis Zylinder - Eine Führung zu 1000 Jahren Modegeschichte

52 ausgewählte Beispiele europäischer Kleidung

Eintritt:  7,00 €, erm. 5,00 €

Anm. Tel. (037383) 803810

7. Juni
15:00 Uhr

Kräuterführung: Kräuterweib & Küchenmagd

Die beiden „Weybsbilder“ führen die Besucher über die Flurstücke rund um das Schloss Rochlitz und tragen dabei das ein oder andere Wortgefecht aus. In der historischen Schwarzküche geben sie Einblicke in ihre Künste und laden zu jeder Menge kulinarischer Kräuterkostproben ein.

Preis pro Person: 13,50 € inkl. kulinarischer Kräuterkostproben

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
10. Juni
18:00 Uhr

Kreatives Nähcafé für Nähmaschinenkenner

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

13. Juni
10:00 Uhr

Waldspaziergang

Förster Wolfram Schmidt vom Sächsischen Staatsforst führt uns von der Naturschutzstation durch das Schwarzholz.

Teilnahme kostenfrei.

13. Juni -
14. Juni

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
13. Juni
16:30 Uhr

Kulinarischer Stadtrundgang durch Burgstädts historischen Ortskern mit Weinprobe

Infos: https://www.schwanenapo.de/content/stadtrundgang-durch-burgstaedts-historischen-ortskern-mit-weinprobe.20035.html

14. Juni
14:00 Uhr

Parkführung Wechselburg

Im Schlosspark Wechselburg erfahren Sie Wissenswertes aus dem Leben des Adelsgeschlechts der Schönburger und lernen den außergewöhnlichen Bestand an Bäumen und Pflanzen kennen.

Teilnahmegebühr: 6 € pro Person (Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei).

14. Juni
15:00 Uhr

Kuratorenführung durch die Sonderausstellung „Drauf geschissen 2.0 - Eine kleine Kulturgeschichte des stillen Örtchens“

Bei dieser Führung geht es um die lange Geschichte des „stillen Örtchens". Der Kurator der Ausstellung nimmt Sie mit durch das Schloss und berichtet nicht nur von zivilisatorischen Fakten zu diesem alltäglichen Thema. Die Ausstellung berichtet auch mit Witzen, Anekdoten und Beschimpfungen über das, was jeder hat und auch nutzt. – Lassen Sie sich überraschen!

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
18. Juni
18:00 Uhr

Workshop: Tücher binden

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

19. Juni
10:00 Uhr -
17:00 Uhr

Schmetterlingswiesen-Tag

Wir freuen uns auf Besucheranfragen und Anregungen.

Teilnahme kostenfrei.

21. Juni
10:00 Uhr -
17:00 Uhr

Schmetterlingswiesen-Tag

Wir freuen uns auf Besucheranfragen und Anregungen.

Teilnahme kostenfrei.

21. Juni
14:00 Uhr

Sommer in der Stadt: Mit Elisabeth auf Entdeckungsreise durch Rochlitz

Rochlitz ist eine der ältesten Städte Sachsens. Herzogin Elisabeth führt Sie höchstpersönlich durch die historische Innenstadt und zeigt Ihnen das Rathaus, den Marktplatz, der einst der größte Europas war, sowie die spätgotische St. Kunigundenkirche. Sie erfahren auch Einiges zu dem typischen roten Rochlitzer Porphyr, der an zahlreichen Bürgerhäusern und Plätzen zu finden ist. Bei der Entdeckungsreise gewinnen Sie spannende Eindrücke aus der 1000-jährigen Geschichte der Region und erfahren zudem so manche Anekdote.

Teilnahmegebühr: 4 € pro Person, für Kinder bis 12 Jahre frei

Marktbrunnen
Rochlitz
21. Juni
15:00 Uhr

Führung: Feiern-Tanzen-Lieben

Gefeiert und getanzt wurde schon zu allen Zeiten, zu allen Anlässen und an allen Orten - natürlich auch hier im Schloss. Und wie stand es mit der Liebe als es noch arrangierte Ehen gab?
Bei einer schwungvollen Erlebnisführung durch die Gemächer, in denen einst gefeiert wurde, ist viel Wissenswertes über Tanz und Musik, das Leben und Lieben bei Hofe in der Vergangenheit zu erfahren.
Zu guter Letzt werden unter Anleitung einer begeisterten Tanzmeisterin selbst einige einfache Tänze der Renaissance formvollendet einstudiert und ausprobiert.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
27. Juni -
28. Juni

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
28. Juni
10:30 Uhr

Vortrag im Porphyrhaus mit anschließender Führung auf dem Rochlitzer Berg: „Supervulkan und Eiszeitgletscher im Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen“

Nach einer kurzen Vorstellung des Geoparks wird auf zwei Naturereignisse eingegangen, die ihn nachhaltig prägten: der Supervulkanismus vor 290 Millionen Jahren und die Vergletscherung im Eiszeitalter.

Wir leben in einer der wahrscheinlich größten Vulkan-Calderen der Erdgeschichte. Was fand vor 290 Millionen Jahren hier statt? Wie lassen sich die Spuren im Stein enträtseln?

Gletscher- und Windschliffe in den Hohburger Bergen haben im 19. Jahrhundert dazu beigetragen, dass die seitdem weltweit gelehrte Eiszeittheorie, von hier aus entscheidend geprägt werden konnte.

Der Porphyrlehrpfad auf dem Rochlitzer Berg beeindruckt mit Einblicken in bis zu 60 m tiefe Porphyrsteinbrüche, Hinterlassenschaften der Glut- und Aschewolken eines explosiven Supervulkanismus vor ca. 290 Millionen Jahren.

Der Referent, Dr. Wolfgang Gerber, ist Fachlehrer für Geografie, Mitglied und Fachberater des Geoparks Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V.

  • Veranstalter: Heimat- und Verkehrsverein „Rochlitzer Muldental“ e.V.
  • Beginn 10.30 Uhr im Porphyrhaus auf dem Rochlitzer Berg nahe des Gleisbergbruchs
  • Parkplatz auf dem Rochlitzer Berg – Nähe Waldschlösschen, 10 bis 15 min Fußweg (ca. 800 m)
  • Teilnahmegebühr: 7,50 €
  • VVK in der Tourist-Information Rochlitz unter Telefon (03737) 7863620 sowie an der Tageskasse im Porphyrhaus
  • Hinweis: Keine direkte Zufahrt mit dem PKW möglich
28. Juni
18:00 Uhr

Führung: Das Bad am Samstagabend

Eine Zeitreise durch tausend Jahre Bädergeschichte mit duftigen und anrüchigen Anekdoten, wobei auch das eine oder andere delikate Geheimnis unserer Altvorderen gelüftet wird.

Preis pro Person: 13,50 €
ACHTUNG: Ab 18 Jahren geeignet.

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
5. Juli
12:30 Uhr

Eine Führung die keiner braucht

Wissen oder Unwissen – Entscheiden Sie selbst. Bei diesem etwas anderen Rundgang vermittelt ein gestrenger Schlossführer auf unnachahmliche Art und Weiße Daten und Fakten, welche es sonst nie in eine Führung geschafft hätten.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
5. Juli
15:00 Uhr

Eine Führung die keiner braucht

Wissen oder Unwissen – Entscheiden Sie selbst. Bei diesem etwas anderen Rundgang vermittelt ein gestrenger Schlossführer auf unnachahmliche Art und Weiße Daten und Fakten, welche es sonst nie in eine Führung geschafft hätten.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
8. Juli
18:00 Uhr

Kreatives Nähcafé für Nähmaschinenkenner

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

11. Juli -
12. Juli

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
11. Juli
20:00 Uhr -
23:59 Uhr

Schmetterlingsnacht

Wir installieren diverse Lichtfänge und bestimmen mit den Besuchern anfliegende Insekten, insbesondere Nachtfalter. Marion Süß berichtet über das Projekt “Schmetterlingswiesen“.

Teilnahme kostenfrei.

12. Juli
15:00 Uhr

Führung: Mit dem Schlüssel durchs Schloss – Ein Blick hinter die Kulissen

Sie erhalten herrliche Ausblicke von sonst verschlossenen Balkonen, schauen in alte Vorratsgemäuer und werfen einen Blick in das Depot. Entdecken Sie Dachbodengeheimnisse, Kostümfundus, Restaurierungsbedarf und Entwicklungspotential.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
18. Juli
15:00 Uhr

Bald sind Ferien: Mit Elisabeth auf Entdeckungsreise durch Rochlitz

Rochlitz ist eine der ältesten Städte Sachsens. Herzogin Elisabeth führt Sie höchstpersönlich durch die historische Innenstadt und zeigt Ihnen das Rathaus, den Marktplatz, der einst der größte Europas war, sowie die spätgotische St. Kunigundenkirche. Sie erfahren auch Einiges zu dem typischen roten Rochlitzer Porphyr, der an zahlreichen Bürgerhäusern und Plätzen zu finden ist. Bei der Entdeckungsreise gewinnen Sie spannende Eindrücke aus der 1000-jährigen Geschichte der Region und erfahren zudem so manche Anekdote.

Teilnahmegebühr: 4 € pro Person, für Kinder bis 12 Jahre frei

Marktbrunnen
Rochlitz
19. Juli
12:30 Uhr

Erlebnisführung: Drauf geschissen …

Vieles kann man über das Alltagsleben in der Vergangenheit erfahren. Ein Thema wird aber – wenn überhaupt – bestenfalls hinter vorgehaltener Hand besprochen: Gab es damals schon Toiletten? Wie sahen diese aus? Wie reinigte man den »Allerwertesten«? Was machte der Ritter in der Schlacht, wenn er mal musste? Zur Erlebnisführung stehen Geschichte und Geschichten rund um das »Stille Örtchen« im Mittelpunkt.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
19. Juli
15:00 Uhr

Erlebnisführung: Drauf geschissen …

Vieles kann man über das Alltagsleben in der Vergangenheit erfahren. Ein Thema wird aber – wenn überhaupt – bestenfalls hinter vorgehaltener Hand besprochen: Gab es damals schon Toiletten? Wie sahen diese aus? Wie reinigte man den »Allerwertesten«? Was machte der Ritter in der Schlacht, wenn er mal musste? Zur Erlebnisführung stehen Geschichte und Geschichten rund um das »Stille Örtchen« im Mittelpunkt.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
25. Juli -
26. Juli

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
26. Juli
10:00 Uhr

Waldbaden im Kohrener Land

Jörg Günther und seine Frau Karola vom Irrgarten der Sinne in Kohren-Sahlis sind bereits seit einigen Jahren ausgebildete Naturpädagogen. Seit letztem Jahr dürfen sie sich auch zertifizierte „Waldbademeister“ nennen. Das bedeutet, dass sie ihren Besuchern zeigen, wie sie den Wald mit allen Sinnen erleben können. 

Wenn beide zum Waldbaden einladen, braucht es vor Ort kein Wasser – die Teilnehmer tauchen gemeinsam in die Stille des Waldes ein. „Denn auch Stille kann durchaus vielstimmig sein. Und wer sich darauf ganz bewusst einlässt, findet Ruhe für die Seele“, weiß Jörg Günther. Und so wird beim Waldbaden einfach mal ganz still gelauscht und sich im weichen Moos entspannt.

Die Teilnahme kostet pro Person 7,50 Euro inklusive kleinem Picknick.

Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, ist eine Voranmeldung unter Telefon

(0162) 6350650 oder (034344) 66966 unbedingt erforderlich.

Irrgarten der Sinne
Kohren-Sahlis
26. Juli
15:00 Uhr

Schlossführung: Vom Keller bis zum Boden

Sie wollen »Hinter die Kulissen blicken«? Sie interessieren sich für Bereiche, welche nicht im individuellen Museumsrundgang öffentlich zu besichtigen sind?
Die Führung »Vom Keller bis zum Boden« gewährt Einblicke in sonst nicht zugängliche Bereiche des Schlosses. Beispielsweise werden die historische Heizungsanlage, den Weinkeller, die Türmerwohnung oder auch die Dachböden gezeigt.

Erwachsene 8,00 €, ermäßigt 5,50 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
2. August
15:00 Uhr

Führung: Von Aderlass bis Zahnzange

Ein Knecht wird vom Pferd getreten. Bei einer Magd setzen die Wehen ein. Ein Kleinkind bekommt plötzlich Fieber. Zu wem ging das Gesinde bei alltäglichen Gesundheitsproblemen oder Unfällen? Wer entschied, welcher Fachmann geholt wurde, um wirksam und kostengünstig zu helfen?
Zur Erlebnisführung mit Apotheker Georgius wird nicht nur von großen Gelehrten und Ärzten, sondern auch zahlreichen Kräuterweibern und Hebammen, Feldscheren, Badern und anderen Knochenbrechern berichtet.

Teilnahmegebühr: Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
8. August -
9. August

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
9. August
15:00 Uhr

Schlossführung: Vom Keller bis zum Boden

Sie wollen »Hinter die Kulissen blicken«? Sie interessieren sich für Bereiche, welche nicht im individuellen Museumsrundgang öffentlich zu besichtigen sind?
Die Führung »Vom Keller bis zum Boden« gewährt Einblicke in sonst nicht zugängliche Bereiche des Schlosses. Beispielsweise werden die historische Heizungsanlage, den Weinkeller, die Türmerwohnung oder auch die Dachböden gezeigt.

Erwachsene 8,00 €, ermäßigt 5,50 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
15. August
19:00 Uhr -
23:00 Uhr

Fledermausnacht

Wissenswertes über die kleinen nachtaktiven Säugetiere gibt es in der Naturschutzstation Herrenhaide zu erfahren. Nach einer Bild- und Videopräsentation über die heimischen Fledermäuse geht es zum Teich im Gelände der Station. Mit Hilfe von Detektoren werden die vorbeifliegenden Fledermäuse bestimmt.

Teilnahme kostenfrei.

16. August
14:00 Uhr

Parkführung Wechselburg

Im Schlosspark Wechselburg erfahren Sie Wissenswertes aus dem Leben des Adelsgeschlechts der Schönburger und lernen den außergewöhnlichen Bestand an Bäumen und Pflanzen kennen.

Teilnahmegebühr: 6 € pro Person (Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei).

16. August
15:00 Uhr

Schlossführung: Vom Keller bis zum Boden

Sie wollen »Hinter die Kulissen blicken«? Sie interessieren sich für Bereiche, welche nicht im individuellen Museumsrundgang öffentlich zu besichtigen sind?
Die Führung »Vom Keller bis zum Boden« gewährt Einblicke in sonst nicht zugängliche Bereiche des Schlosses. Beispielsweise werden die historische Heizungsanlage, den Weinkeller, die Türmerwohnung oder auch die Dachböden gezeigt.

Erwachsene 8,00 €, ermäßigt 5,50 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
22. August -
23. August

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
29. August
19:00 Uhr

Vortrag „Wendekreis des Krebses“

Teil III der Reise von Matthias Lehmann im Kajak auf der Donau Richtung Australien mit Zwischenziel Grenzpunkt 0 am Schwarzen Meer
Wortreicher Vortrag mit Bildern und Versteigerung diverser Devotionalien der Reise für einen guten Zweck
Eintritt: Spende in die Kapitänsmütze für s.o.

30. August
10:00 Uhr

Das vielfältige Leben auf der Wiese

Herr Schubert führt durch die Wiese, zeigt, was dort blüht, kreucht und fleucht. Nebenbei erfährt der Besucher, wie er seinen eigenen Beitrag zum Naturschutz leisten kann.

Teilnahme kostenfrei.

30. August
15:00 Uhr

Kuratorenführung durch die Sonderausstellung „Drauf geschissen 2.0 - Eine kleine Kulturgeschichte des stillen Örtchens“

Bei dieser Führung geht es um die lange Geschichte des „stillen Örtchens". Der Kurator der Ausstellung nimmt Sie mit durch das Schloss und berichtet nicht nur von zivilisatorischen Fakten zu diesem alltäglichen Thema. Die Ausstellung berichtet auch mit Witzen, Anekdoten und Beschimpfungen über das, was jeder hat und auch nutzt. – Lassen Sie sich überraschen!

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
3. September
18:00 Uhr

Workshop: Schüßler-Salze

Teilnahmegebühr: 5 Euro

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

6. September
15:00 Uhr

Führung: Weiberwirtschaft

Teilnahmegebühr: Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
9. September
18:00 Uhr

Kreatives Nähcafé für Nähmaschinenkenner

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

12. September -
13. September

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
13. September
10:00 Uhr -
17:00 Uhr

Tag des offenen Denkmals mit der Naturschutzstation Herrenhaide

Neues vom NABU Burgstädt

Taurasteinturm
Burgstädt
13. September
12:30 Uhr

Erlebnisführung: Drauf geschissen …

Vieles kann man über das Alltagsleben in der Vergangenheit erfahren. Ein Thema wird aber – wenn überhaupt – bestenfalls hinter vorgehaltener Hand besprochen: Gab es damals schon Toiletten? Wie sahen diese aus? Wie reinigte man den »Allerwertesten«? Was machte der Ritter in der Schlacht, wenn er mal musste? Zur Erlebnisführung stehen Geschichte und Geschichten rund um das »Stille Örtchen« im Mittelpunkt.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
13. September
15:00 Uhr

Erlebnisführung: Drauf geschissen …

Vieles kann man über das Alltagsleben in der Vergangenheit erfahren. Ein Thema wird aber – wenn überhaupt – bestenfalls hinter vorgehaltener Hand besprochen: Gab es damals schon Toiletten? Wie sahen diese aus? Wie reinigte man den »Allerwertesten«? Was machte der Ritter in der Schlacht, wenn er mal musste? Zur Erlebnisführung stehen Geschichte und Geschichten rund um das »Stille Örtchen« im Mittelpunkt.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
15. September
18:00 Uhr

Vortrag: Übersicht bewahren im Labeldschungel der Lebensmittel

Teilnahmegebühr: 5 Euro 

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

18. September
19:00 Uhr

Vortrag „Tschernobyl“

Ein Bericht von der heutigen Situation vor Ort

Falk Rätzer/Burgstädt

Eintritt: Spende für ein Hilfsprojekt

20. September
10:30 Uhr

Vortrag im Porphyrhaus mit anschließender Führung auf dem Rochlitzer Berg: „Erstellen Sie Ihre eigene Wetterprognose“

Das Wetter interessiert und beeinflusst jeden Menschen. Doch wie „funktioniert“ es eigentlich? Welche Naturvorgänge sind für das Wetter verantwortlich? Der ca. einstündige Vortrag gibt Einblick in das mitteleuropäische Wettergeschehen und zeigt Ihnen, wie Sie einfache Wetterprognosen selbst erstellen können.

Folgen Sie Dr. Wolfgang Gerber, Pädagoge, Mitglied und Fachberater im Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V. auf eine spannende Stein-Reise anlässlich des Tages des Geotops.

 

Der Rochlitzer Berg ist mit seinen bis zu 60 Meter tiefen Steinbrüchen ein faszinierendes Beispiel für die Hinterlassenschaften des bisher größten Vulkanismus in Europa und daher Nationales Geotop Deutschlands und bedeutendes Besucherziel im Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen.

 

Der Referent, Dr. Wolfgang Gerber, ist Fachlehrer für Geografie, Mitglied und Fachberater des Geoparks Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V.

  • Veranstalter: Heimat- und Verkehrsverein „Rochlitzer Muldental“ e.V.
  • Beginn 10.30 Uhr im Porphyrhaus auf dem Rochlitzer Berg nahe des Gleisbergbruchs
  • Parkplatz auf dem Rochlitzer Berg – Nähe Waldschlösschen, 10 bis 15 min Fußweg (ca. 800 m)
  • Teilnahmegebühr: 7,50 €
  • VVK in der Tourist-Information Rochlitz unter Telefon (03737) 7863620 sowie an der Tageskasse im Porphyrhaus
  • Hinweis: Keine direkte Zufahrt mit dem PKW möglich
20. September
15:00 Uhr

Schlossführung: Vom Keller bis zum Boden

Sie wollen »Hinter die Kulissen blicken«? Sie interessieren sich für Bereiche, welche nicht im individuellen Museumsrundgang öffentlich zu besichtigen sind?
Die Führung »Vom Keller bis zum Boden« gewährt Einblicke in sonst nicht zugängliche Bereiche des Schlosses. Beispielsweise werden die historische Heizungsanlage, den Weinkeller, die Türmerwohnung oder auch die Dachböden gezeigt.

Erwachsene 8,00 €, ermäßigt 5,50 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
21. September
18:00 Uhr

Workshop: Mit Yoga gelassen in den Herbst starten

Teilnahmegebühr: 15 Euro 

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

26. September -
27. September

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
3. Oktober
14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
3. Oktober
15:00 Uhr

Schlossführung: Vom Keller bis zum Boden

Sie wollen »Hinter die Kulissen blicken«? Sie interessieren sich für Bereiche, welche nicht im individuellen Museumsrundgang öffentlich zu besichtigen sind?
Die Führung »Vom Keller bis zum Boden« gewährt Einblicke in sonst nicht zugängliche Bereiche des Schlosses. Beispielsweise werden die historische Heizungsanlage, den Weinkeller, die Türmerwohnung oder auch die Dachböden gezeigt.

Erwachsene 8,00 €, ermäßigt 5,50 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
3. Oktober
15:00 Uhr

Zum Tag der Einheit: Mit Elisabeth auf Entdeckungsreise durch Rochlitz

Rochlitz ist eine der ältesten Städte Sachsens. Herzogin Elisabeth führt Sie höchstpersönlich durch die historische Innenstadt und zeigt Ihnen das Rathaus, den Marktplatz, der einst der größte Europas war, sowie die spätgotische St. Kunigundenkirche. Sie erfahren auch Einiges zu dem typischen roten Rochlitzer Porphyr, der an zahlreichen Bürgerhäusern und Plätzen zu finden ist. Bei der Entdeckungsreise gewinnen Sie spannende Eindrücke aus der 1000-jährigen Geschichte der Region und erfahren zudem so manche Anekdote.

Teilnahmegebühr: 4 € pro Person, für Kinder bis 12 Jahre frei

Marktbrunnen
Rochlitz
4. Oktober
12:30 Uhr

Unterwegs mit dem Kerkermeister

Auf der Tour durch die Gemäuer des Schlosses ist Spannendes zu Verliesen, Folterkammer und Gefängniszellen zu erfahren.

Teilnahmgebühr: Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
4. Oktober
15:00 Uhr

Unterwegs mit dem Kerkermeister

Auf der Tour durch die Gemäuer des Schlosses ist Spannendes zu Verliesen, Folterkammer und Gefängniszellen zu erfahren.

Teilnahmgebühr: Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
9. Oktober
19:00 Uhr

Vortrag „Abenteurer. Forscher. Pioniere.“

Gerhard H. Ehlers Vortrag über die frühen Entdecker am Ende der Welt

www.Gunther-Plueschow.de

Eintritt: 5,- €

10. Oktober -
11. Oktober

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
11. Oktober
10:00 Uhr

Waldbaden im Kohrener Land

Jörg Günther und seine Frau Karola vom Irrgarten der Sinne in Kohren-Sahlis sind bereits seit einigen Jahren ausgebildete Naturpädagogen. Seit letztem Jahr dürfen sie sich auch zertifizierte „Waldbademeister“ nennen. Das bedeutet, dass sie ihren Besuchern zeigen, wie sie den Wald mit allen Sinnen erleben können. 

Wenn beide zum Waldbaden einladen, braucht es vor Ort kein Wasser – die Teilnehmer tauchen gemeinsam in die Stille des Waldes ein. „Denn auch Stille kann durchaus vielstimmig sein. Und wer sich darauf ganz bewusst einlässt, findet Ruhe für die Seele“, weiß Jörg Günther. Und so wird beim Waldbaden einfach mal ganz still gelauscht und sich im weichen Moos entspannt.

Die Teilnahme kostet pro Person 7,50 Euro inklusive kleinem Picknick.

Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, ist eine Voranmeldung unter Telefon

(0162) 6350650 oder (034344) 66966 unbedingt erforderlich.

Irrgarten der Sinne
Kohren-Sahlis
11. Oktober
14:00 Uhr

Parkführung Wechselburg

Im Schlosspark Wechselburg erfahren Sie Wissenswertes aus dem Leben des Adelsgeschlechts der Schönburger und lernen den außergewöhnlichen Bestand an Bäumen und Pflanzen kennen.

Teilnahmegebühr: 6 € pro Person (Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei).

11. Oktober
15:00 Uhr

Kuratorenführung durch die Sonderausstellung „Drauf geschissen 2.0 - Eine kleine Kulturgeschichte des stillen Örtchens“

Bei dieser Führung geht es um die lange Geschichte des „stillen Örtchens". Der Kurator der Ausstellung nimmt Sie mit durch das Schloss und berichtet nicht nur von zivilisatorischen Fakten zu diesem alltäglichen Thema. Die Ausstellung berichtet auch mit Witzen, Anekdoten und Beschimpfungen über das, was jeder hat und auch nutzt. – Lassen Sie sich überraschen!

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
13. Oktober
17:00 Uhr

Vortrag: Hausmittel aus der Kräutermanufaktur

Teilnahmegebühr: 15 Euro 

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

14. Oktober
18:00 Uhr

Kreatives Nähcafé für Nähmaschinenkenner

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

18. Oktober
11:00 Uhr -
18:00 Uhr

Erlebnis-Zeitreise-Tag für die ganze Familie

Thema: Jagd

Eintritt: Erwachsene: 7,00 €, ermäßigt 4,50 €

Schloss Rochlitz
Rochlitz
24. Oktober -
25. Oktober

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
25. Oktober
15:00 Uhr

Wir begrüßen den Herbst: Mit Elisabeth auf Entdeckungsreise durch Rochlitz

Rochlitz ist eine der ältesten Städte Sachsens. Herzogin Elisabeth führt Sie höchstpersönlich durch die historische Innenstadt und zeigt Ihnen das Rathaus, den Marktplatz, der einst der größte Europas war, sowie die spätgotische St. Kunigundenkirche. Sie erfahren auch Einiges zu dem typischen roten Rochlitzer Porphyr, der an zahlreichen Bürgerhäusern und Plätzen zu finden ist. Bei der Entdeckungsreise gewinnen Sie spannende Eindrücke aus der 1000-jährigen Geschichte der Region und erfahren zudem so manche Anekdote.

Teilnahmegebühr: 4 € pro Person, für Kinder bis 12 Jahre frei

Marktbrunnen
Rochlitz
29. Oktober
15:00 Uhr

Workshop: Halloweenkürbis schnitzen

Teilnahmegebühr: 10 Euro 

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

31. Oktober
15:00 Uhr

Reformationsführung "Gebet und Geschoss – Kampf um den Glauben"

Der Bauernkrieg, der schmalkaldische Krieg, der dreißigjährige Krieg – Kriege die im Glauben und in der Reformation ihren Ursprung hatten. Zur diesjährigen Reformationsführung zeigen uns authentische Zeugnisse die Spuren der Kriege im Schloss Rochlitz. Wir wollen an diesem Feiertag hinterfragen, was wir feiern, was wir gewonnen und was wir verloren haben durch die Reformation des Glaubens bis heute.

Teilnahmgebühr: Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
1. November
10:00 Uhr -
15:00 Uhr

Workshop Pilze

Interessenten bestimmen mit Wolfgang Friese Pilze in der Naturschutzstation Herrenhaide und erfahren viel Interessantes aus dem riesigen Reich der Pilze.

Teilnahme kostenfrei.

1. November
12:30 Uhr

Erlebnisführung: Drauf geschissen …

Vieles kann man über das Alltagsleben in der Vergangenheit erfahren. Ein Thema wird aber – wenn überhaupt – bestenfalls hinter vorgehaltener Hand besprochen: Gab es damals schon Toiletten? Wie sahen diese aus? Wie reinigte man den »Allerwertesten«? Was machte der Ritter in der Schlacht, wenn er mal musste? Zur Erlebnisführung stehen Geschichte und Geschichten rund um das »Stille Örtchen« im Mittelpunkt.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
1. November
15:00 Uhr

Erlebnisführung: Drauf geschissen …

Vieles kann man über das Alltagsleben in der Vergangenheit erfahren. Ein Thema wird aber – wenn überhaupt – bestenfalls hinter vorgehaltener Hand besprochen: Gab es damals schon Toiletten? Wie sahen diese aus? Wie reinigte man den »Allerwertesten«? Was machte der Ritter in der Schlacht, wenn er mal musste? Zur Erlebnisführung stehen Geschichte und Geschichten rund um das »Stille Örtchen« im Mittelpunkt.

Erwachsene 9,50 €, ermäßigt 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
5. November
18:00 Uhr

Vortrag: Steuern, Immobilien und Nebenerwerb

Teilnahmegebühr: 5 Euro 

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

6. November
17:00 Uhr

Gruselführung: Geisterstunde (ab 16 Jahre)

Eine abendliche Führung für alle, die ausziehen, das Gruseln zu lernen. Düster-sagenhafte Legenden und grauenvolle Geschichten der Gerichtsbarkeit spinnen den dunklen Leitfaden, aus dem diese unheimliche Gruselführung gewoben wird – so erschreckend wie Halloween, so faszinierend wie die Rituale zu Allerheiligen und so düster wie die Mythen um den Nebelmond November.
Wer sich dennoch ins schaurig-schöne Schloss Rochlitz traut, sei furchtbar willkommen geheißen!
Zur Stärkung reichen wir Ihnen einen Becher köstlich-warmes Vampirblut sowie eine schaurig-knusprige Leckerei aus der Schwarzküche.

Teilnahmegebühr: Erwachsene 13,50 € | ermäßigt 11,00 € inkl. Gespenstertrunk & einer Leckerei aus der Schlossküche

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
6. November
19:00 Uhr

Vortrag „Durch Australien“

Harald Lasch/Crimmitschau fährt wieder mit Rad ab!

Multi-Media-Vortrag

Eintritt: 6,- €

11. November
18:00 Uhr

Kreatives Nähcafé für Nähmaschinenkenner

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

13. November
15:00 Uhr

Gruselführung für Kinder, Familien & Gruselgeschichtenliebhaber

“Ach, wenn es mir doch nur gruselte!” Wie schön kann es sein, wenn einem ein kalter Schauer über den Rücken läuft. Wie abenteuerlich ist das herbstliche Schloss, wenn dunkle Schatten um die Ecken huschen. Gruselige Geschichten, Märchen und Legenden erwecken die alten Gemäuer zum Leben. Warum quietscht dort eine Tür und war da nicht ein Schatten? Nach einer Mutprobe mit kulinarischem Anspruch kann man sogar ein Gruseldiplom erwerben.
Für alle mutigen Besucher gibt es in der Schwarzküche sogar noch einen Becher Gespenstertrunk sowie eine kleiner Leckerei zur Stärkung.

Teilnahmegebühr: Erwachsene 10,50 €, Kinder bis 16 Jahre zahlen 8,00 € inkl. Gespenstertrunk & einer Leckerei aus der Schlossküche

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
13. November
17:00 Uhr

Gruselführung: Geisterstunde (ab 16 Jahre)

Eine abendliche Führung für alle, die ausziehen, das Gruseln zu lernen. Düster-sagenhafte Legenden und grauenvolle Geschichten der Gerichtsbarkeit spinnen den dunklen Leitfaden, aus dem diese unheimliche Gruselführung gewoben wird – so erschreckend wie Halloween, so faszinierend wie die Rituale zu Allerheiligen und so düster wie die Mythen um den Nebelmond November.
Wer sich dennoch ins schaurig-schöne Schloss Rochlitz traut, sei furchtbar willkommen geheißen!
Zur Stärkung reichen wir Ihnen einen Becher köstlich-warmes Vampirblut sowie eine schaurig-knusprige Leckerei aus der Schwarzküche.

Teilnahmegebühr: Erwachsene 13,50 € | ermäßigt 11,00 € inkl. Gespenstertrunk & einer Leckerei aus der Schlossküche

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
14. November -
15. November

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
17. November
17:00 Uhr

Workshop: Adventskranzbinden

Teilnahmegebühr: 12 Euro zzgl. 5 Euro Material

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

20. November
15:00 Uhr

Gruselführung für Kinder, Familien & Gruselgeschichtenliebhaber

“Ach, wenn es mir doch nur gruselte!” Wie schön kann es sein, wenn einem ein kalter Schauer über den Rücken läuft. Wie abenteuerlich ist das herbstliche Schloss, wenn dunkle Schatten um die Ecken huschen. Gruselige Geschichten, Märchen und Legenden erwecken die alten Gemäuer zum Leben. Warum quietscht dort eine Tür und war da nicht ein Schatten? Nach einer Mutprobe mit kulinarischem Anspruch kann man sogar ein Gruseldiplom erwerben.
Für alle mutigen Besucher gibt es in der Schwarzküche sogar noch einen Becher Gespenstertrunk sowie eine kleiner Leckerei zur Stärkung.

Teilnahmegebühr: Erwachsene 10,50 €, Kinder bis 16 Jahre zahlen 8,00 € inkl. Gespenstertrunk & einer Leckerei aus der Schlossküche

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
20. November
17:00 Uhr

Gruselführung: Geisterstunde (ab 16 Jahre)

Eine abendliche Führung für alle, die ausziehen, das Gruseln zu lernen. Düster-sagenhafte Legenden und grauenvolle Geschichten der Gerichtsbarkeit spinnen den dunklen Leitfaden, aus dem diese unheimliche Gruselführung gewoben wird – so erschreckend wie Halloween, so faszinierend wie die Rituale zu Allerheiligen und so düster wie die Mythen um den Nebelmond November.
Wer sich dennoch ins schaurig-schöne Schloss Rochlitz traut, sei furchtbar willkommen geheißen!
Zur Stärkung reichen wir Ihnen einen Becher köstlich-warmes Vampirblut sowie eine schaurig-knusprige Leckerei aus der Schwarzküche.

Teilnahmegebühr: Erwachsene 13,50 € | ermäßigt 11,00 € inkl. Gespenstertrunk & einer Leckerei aus der Schlossküche

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
24. November
18:00 Uhr

Workshop: Papier & Co.

Teilnahmegebühr: 12 Euro 

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

28. November -
29. November

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
30. November
17:00 Uhr

Workshop: Strohsterne basteln

Teilnahmegebühr: 12 Euro zzgl. Material

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

3. Dezember -
4. Dezember

19:00 Uhr

Vortrag „Inselman - von Nordstrand nach Blavand“

Die Abenteuer des Extrembergsteiger und  Senator Jörg Stingl in der Nordsee

www.joergstingl.com

Eintritt: 10,- €

9. Dezember
18:00 Uhr

Kreatives Nähcafé für Nähmaschinenkenner

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Anmeldung unter Telefon  037206-883830 erwünscht.

12. Dezember -
13. Dezember

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig
13. Dezember
10:00 Uhr

Waldbaden im Kohrener Land

Jörg Günther und seine Frau Karola vom Irrgarten der Sinne in Kohren-Sahlis sind bereits seit einigen Jahren ausgebildete Naturpädagogen. Seit letztem Jahr dürfen sie sich auch zertifizierte „Waldbademeister“ nennen. Das bedeutet, dass sie ihren Besuchern zeigen, wie sie den Wald mit allen Sinnen erleben können. 

Wenn beide zum Waldbaden einladen, braucht es vor Ort kein Wasser – die Teilnehmer tauchen gemeinsam in die Stille des Waldes ein. „Denn auch Stille kann durchaus vielstimmig sein. Und wer sich darauf ganz bewusst einlässt, findet Ruhe für die Seele“, weiß Jörg Günther. Und so wird beim Waldbaden einfach mal ganz still gelauscht und sich im weichen Moos entspannt.

Die Teilnahme kostet pro Person 7,50 Euro inklusive kleinem Picknick.

Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, ist eine Voranmeldung unter Telefon

(0162) 6350650 oder (034344) 66966 unbedingt erforderlich.

Irrgarten der Sinne
Kohren-Sahlis
27. Dezember
14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge Penig

Eintrittspreise Kellerberge mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder: 1,50 Euro

Kellerberge
Penig