Führungen & Vorträge

 
Datum
Veranstaltung
Ort
20. Oktober
14:00 Uhr

Wertanlage oder Sperrmüll? – Eine Kuratoren Führung durch die Sonderausstellung „Das geschundene Kunstwerk“ mit Vorführung von Restaurierungstechniken

Eintritt: 4€, erm. 3€

26. Oktober -
27. Oktober

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge

Eintritt mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder (3 bis 16 Jahre): 1,50 Euro.

Kellerberge
Penig
26. Oktober
14:30 Uhr

Gemeinsam den Herbst verabschieden: Mit Elisabeth auf Entdeckungsreise durch Rochlitz

Rochlitz ist eine der ältesten Städte Sachsens. Herzogin Elisabeth führt Sie höchstpersönlich durch die historische Innenstadt und zeigt Ihnen das Rathaus, den Marktplatz, der einst der größte Europas war, sowie die spätgotische St. Kunigundenkirche. Sie erfahren auch Einiges zu dem typischen roten Rochlitzer Porphyr, der an zahlreichen Bürgerhäusern und Plätzen zu finden ist. Bei der Entdeckungsreise gewinnen Sie spannende Eindrücke aus der 1000-jährigen Geschichte der Region und erfahren zudem so manche Anekdote.

Teilnahmegebühr: 4 Euro pro Person

Marktbrunnen
Rochlitz
27. Oktober
13:00 Uhr

Von Absatz bis Zylinder - Eine Führung zu 1000 Jahren Modegeschichte

Eintritt: 7€, erm. 5€

Eine Anmeldung unter Telefon (037383) 803810 ist nötig.

27. Oktober
15:00 Uhr

Führung für Kinder: Der Page Eckehardt erzählt von den gruseligen Seiten des Schlosses

Auf dem langen Weg zur Ritterausbildung ist der kleine Page Eckehardt nun schon ein paar Jahre auf Schloss Rochlitz im Dienst. In dieser Zeit hat er viel schöne, lustige und amüsante Sachen erlebt. Aber was passiert, wenn die Sonne so langsam untergeht, die Tage kürzer werden und es duster im Schloss wird? Hier in Rochlitz kennt er jeden Winkel und somit allerlei Geschichten rund um die schaurig-schöne Jahreszeit. Wenn Ihr neugierig geworden seid, dann kommt vorbei und begleitet Eckehardt auf einem Rundgang.

Teilnahmegebühr: 6,50 Euro pro Person

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
27. Oktober
15:00 Uhr

Von Absatz bis Zylinder - Eine Führung zu 1000 Jahren Modegeschichte

Eintritt: 7€, erm. 5€

Eine Anmeldung unter Telefon (037383) 803810 ist nötig.

28. Oktober
18:30 Uhr

Bilz-Stammtisch Endlich wieder ohne Kopfschmerz!

Beim Oktober-Stammtisch ist die erfahrene, klassische Homöopathin Ines Kunze (HP) aus Chemnitz zu Gast. Sie spricht zum Thema Kopfschmerzen.

„Die Schmerzerfahrungen der einzelnen Personen sind manchmal vergleichbar, doch jeder Kopfschmerzpatient hat auch seine ganz speziellen Besonderheiten im Empfinden dieser Pein. Hier setze ich an und beschreibe einen Weg zur ursächlichen und individuellen Behandlung von Kopfschmerz und Migräne“, so Ines Kunze.

Die Teilnahme kostet 2 Euro. Es ist eine Anmeldung unter Telefon (03724) 14749 in der Schwanen-Apotheke erforderlich.

31. Oktober
15:00 Uhr

Reformationsführung: Judith und Judas aus Sachsen

Das Buch Judith wird durch Luthers Übersetzung der Bibel, von einer heiligen zu einer nützlichen Schrift. Gleichzeitig wird Judith zu einem Leitbild für die Frauen der Reformationszeit. Die Gradwanderung zwischen dem Mut zu Handeln und Gesellschaft zu verändern auf der einen Seite und Martyrium bis hin zum Mord auf der anderen Seite ist bis heute ein aktuelles Spannungsfeld in vielen Frauenbiografien. So wird an diesem Reformationstag die Sicht der Reformatoren auf die Frauen, vor allem aber das reformatorische Wirken der Frauen, ihre Leitbilder und ihr Handeln im Spannungsfeld von Familie, Politik und Religion im Fokus stehen.

Teilnahmgebühr: Erwachsene 9,50 € | ermäßigte 7,00 €
Gästeführer: Frau Almut Zimmermann

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
2. November
19:00 Uhr

Rochsburg im Fackelschein – Eine romantische Abendführung

Eintritt: 8€

Voranmeldung erforderlich, Telefon (037383) 803810

3. November
15:00 Uhr

Sonderführung zum Saisonabschluss

Teilnahmgebühr: Erwachsene 9,50 € | ermäßigte 7,00 €

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
8. November
17:00 Uhr

Gruselführung: Geisterstunde

Eine abendliche Führung für alle, die ausziehen, das Gruseln zu lernen. Düster-sagenhafte Legenden und grauenvolle Geschichten der Gerichtsbarkeit spinnen den dunklen Leitfaden, aus dem diese unheimliche Gruselführung gewoben wird – so erschreckend wie Halloween, so faszinierend wie die Rituale zu Allerheiligen und so düster wie die Mythen um den Nebelmond November.
Wer sich dennoch ins schaurig-schöne Schloss Rochlitz traut, sei furchtbar willkommen geheißen! Zur Stärkung reichen wir Ihnen einen Becher köstlich-warmes Vampirblut sowie eine schaurig-knusprige Leckerei aus der Schwarzküche.

Teilnahmegebühr: Erwachsene 13,50 € | ermäßigte 11,00 € inkl. einem Becher Vampirblut & einer Leckerei aus der Schlossküche (ab 10 Jahre)
Gästeführer: Frau Almut Zimmermann

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
9. November -
10. November

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge

Eintritt mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder (3 bis 16 Jahre): 1,50 Euro.

Kellerberge
Penig
9. November
19:00 Uhr

"Im Paradies gibt es keinen Gänsebraten"

Krimis und sonstig Sächsisches vom Leipziger Autoren Henner Kotte

Eintritt: 6 Euro

14. November
18:00 Uhr

„Es weht ein Lüftchen aus dem Grüftchen …

Wechselbälger, Nachgeburten, Blutsauger und Grabesstimmen – Willkommen in der Welt des Aberglaubens

Teilnahmgebühr: 13,50 € pro Person inkl. einem Becher Vampirblut & einer Leckerei aus der Schlossküche (ab 16 Jahre)

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
15. November
15:00 Uhr

Von einem der Auszog das Fürchten zu lernen: Eine Gruselführung für Kinder, Familien und Gruselgeschichtenliebhaber

“Ach, wenn es mir doch nur gruselte!” Wie schön kann es sein, wenn einem ein kalter Schauer über den Rücken läuft. Wie abenteuerlich ist das herbstliche Schloss, wenn dunkle Schatten um die Ecken huschen. Gruselige Geschichten, Märchen und Legenden erwecken die alten Gemäuer zum Leben. Warum quietscht dort eine Tür und war da nicht ein Schatten? Nach einer Mutprobe mit kulinarischem Anspruch kann man sogar ein Gruseldiplom erwerben.

Preis pro Person: Erwachsen 10,50 €, Kinder bis 16 Jahre 8,00 € inkl. einem Becher Gespenstertrunk & einer Leckerei aus der Schlossküche

Schloss Rochlitz
Rochlitz
15. November
17:00 Uhr

Gruselführung: Geisterstunde

Eine abendliche Führung für alle, die ausziehen, das Gruseln zu lernen. Düster-sagenhafte Legenden und grauenvolle Geschichten der Gerichtsbarkeit spinnen den dunklen Leitfaden, aus dem diese unheimliche Gruselführung gewoben wird – so erschreckend wie Halloween, so faszinierend wie die Rituale zu Allerheiligen und so düster wie die Mythen um den Nebelmond November.
Wer sich dennoch ins schaurig-schöne Schloss Rochlitz traut, sei furchtbar willkommen geheißen! Zur Stärkung reichen wir Ihnen einen Becher köstlich-warmes Vampirblut sowie eine schaurig-knusprige Leckerei aus der Schwarzküche.

Teilnahmegebühr: Erwachsene 13,50 € | ermäßigte 11,00 € inkl. einem Becher Vampirblut & einer Leckerei aus der Schlossküche (ab 10 Jahre)
Gästeführer: Frau Almut Zimmermann

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
17. November
13:00 Uhr

Hinter den Kulissen – Eine Führung über Dachböden und in sonst verschlossene, noch unrestaurierte Bereiche

Führungspreis: 6 Euro, ermäßigt 4 Euro

Voranmeldung erforderlich, Telefon (037383) 803810

17. November
15:00 Uhr

Hinter den Kulissen – Eine Führung über Dachböden und in sonst verschlossene, noch unrestaurierte Bereiche

Führungspreis: 6 Euro, ermäßigt 4 Euro

Voranmeldung erforderlich, Telefon (037383) 803810

22. November
15:00 Uhr

Von einem der Auszog das Fürchten zu lernen: Eine Gruselführung für Kinder, Familien und Gruselgeschichtenliebhaber

“Ach, wenn es mir doch nur gruselte!” Wie schön kann es sein, wenn einem ein kalter Schauer über den Rücken läuft. Wie abenteuerlich ist das herbstliche Schloss, wenn dunkle Schatten um die Ecken huschen. Gruselige Geschichten, Märchen und Legenden erwecken die alten Gemäuer zum Leben. Warum quietscht dort eine Tür und war da nicht ein Schatten? Nach einer Mutprobe mit kulinarischem Anspruch kann man sogar ein Gruseldiplom erwerben.

Preis pro Person: Erwachsen 10,50 €, Kinder bis 16 Jahre 8,00 € inkl. einem Becher Gespenstertrunk & einer Leckerei aus der Schlossküche

Schloss Rochlitz
Rochlitz
22. November
17:00 Uhr

Gruselführung: Geisterstunde

Eine abendliche Führung für alle, die ausziehen, das Gruseln zu lernen. Düster-sagenhafte Legenden und grauenvolle Geschichten der Gerichtsbarkeit spinnen den dunklen Leitfaden, aus dem diese unheimliche Gruselführung gewoben wird – so erschreckend wie Halloween, so faszinierend wie die Rituale zu Allerheiligen und so düster wie die Mythen um den Nebelmond November.
Wer sich dennoch ins schaurig-schöne Schloss Rochlitz traut, sei furchtbar willkommen geheißen! Zur Stärkung reichen wir Ihnen einen Becher köstlich-warmes Vampirblut sowie eine schaurig-knusprige Leckerei aus der Schwarzküche.

Teilnahmegebühr: Erwachsene 13,50 € | ermäßigte 11,00 € inkl. einem Becher Vampirblut & einer Leckerei aus der Schlossküche (ab 10 Jahre)
Gästeführer: Frau Almut Zimmermann

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
23. November -
24. November

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge

Eintritt mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder (3 bis 16 Jahre): 1,50 Euro.

Kellerberge
Penig
23. November
14:30 Uhr

Lichtbildvortrag - Plandampf & -betrieb auf der Muldentalbahn 1984 - 2001"

mit Hobby-Eisenbahnfotograf Steffen Tautz/Jena

Platzkarten (10,00 €/P incl. 5,00 € Verzehrgutschein) im Vorverkauf beim Veranstalter EFK WESTSACHSEN unter E-Mail:

24. November
14:00 Uhr

Adlige Bestattungskultur – Sonderführung zum Totensonntag

Eintritt: 6€, erm. 4€

Voranmeldung erforderlich, Telefon (037383) 803810

5. Dezember -
6. Dezember

19:00 Uhr

"Jörg Stingl bezwingt"

Diavortrag mit Senator Jörg Stingl

Eintritt: 10 Euro

8. Dezember
14:00 Uhr

Romantik und Realität – Ein unterhaltsamer Rundgang durch die winterkalte Rochsburg

Erfahren Sie, wie beschwerlich das Leben der Burgbewohner in der kalten und dunklen Jahreszeit war.

Eintritt: Erwachsene 6,00 Euro, Ermäßigt 4,00 Euro

Voranmeldung erforderlich, Telefon (037383) 803810

14. Dezember -
15. Dezember

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge

Eintritt mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder (3 bis 16 Jahre): 1,50 Euro.

Kellerberge
Penig
28. Dezember -
29. Dezember

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Führungen Kellerberge

Eintritt mit Heimatberg: Erwachsene: 3,50 Euro, Kinder (3 bis 16 Jahre): 1,50 Euro.

Kellerberge
Penig
31. Dezember
17:00 Uhr -
19:00 Uhr

Silvesterführung

Silvester ist der letzte Tag des alten Jahres und diesen Abend verbringt man gern in Gesellschaft.  Eine Führung auf Schloss Rochlitz bietet dazu eine schöne Gelegenheit. Auch an dieser Stelle sollen die alten Geister vertrieben und der Neuanfang willkommen geheißen werden.  Gemeinsam mit Michael Kreskowsky geht es u.a. auf den Aussichtsturm, wo es einen exklusiven Rundblick auf die ersten Feuerwerke gibt. Und in der Schlossküche reichen wir Brot statt Böller sowie ein heißes Getränk.

Teilnehmergebühr: Erwachsene 13,50 €, ermäßigt 11,00 € inkl. einem Becher Glühwein & einer Leckerei aus der Schwarzküche

Eine Anmeldung unter Telefon (03737) 492310 ist nötig.

Schloss Rochlitz
Rochlitz