Kinderveranstaltungen

 
Datum
Veranstaltung
Ort
12. Februar
14:00 Uhr

Märchenführung für Ferienkinder: Von Rapunzel, Aschenputtel und dem süßem Brei

Eine Erlebnisführung auf den Spuren von Märchen und Sagen

Viele Dinge, von denen in Märchen berichtet wird, haben ihren Ursprung auf Schlössern und Burgen. Warum man ihnen einst so große Bedeutung beimaß, ist aber zumeist in Vergessenheit geraten.

So weiß heute kaum noch einer, dass Türme ohne ebenerdigen Eingang keine Erfindung waren, was es mit der Asche vom Aschenputtel auf sich hat, wie man mit Holz heizte, oder warum der heute oft mit langen Zähnen verspeiste Brei einst so begehrt war.

Auf den Spuren von Märchen und Sagen geht es auf Entdeckungsreise durch das Schloss. Wenn alle Rätsel gelöst sind, darf zur Belohnung  in der Schlossküche vom süßen Brei genascht werden.

Eine Voranmeldung unter Telefon 03737 492310 ist erforderlich!

Teilnahmegebühr: 9,00 EUR pro Person | Kinder 4 bis 12 Jahre zahlen 6,50 EUR inkl. Verkostung des süßen Breis

Gern können Sie mit dem Führungsticket auch das Schloss nach der Führung noch individuell besichtigen. Hierfür wird kein Extra-Tagesticket benötigt.

Bitte beachten Sie, dass die Durchführung sowie der Zutritt zur Veranstaltung natürlich immer unter Einhaltung der aktuellen sächsischen Corona-Schutz-Verordnung erfolgt.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
13. Februar
14:00 Uhr

Märchenführung für Ferienkinder: Von Rapunzel, Aschenputtel und dem süßem Brei

Eine Erlebnisführung auf den Spuren von Märchen und Sagen

Viele Dinge, von denen in Märchen berichtet wird, haben ihren Ursprung auf Schlössern und Burgen. Warum man ihnen einst so große Bedeutung beimaß, ist aber zumeist in Vergessenheit geraten.

So weiß heute kaum noch einer, dass Türme ohne ebenerdigen Eingang keine Erfindung waren, was es mit der Asche vom Aschenputtel auf sich hat, wie man mit Holz heizte, oder warum der heute oft mit langen Zähnen verspeiste Brei einst so begehrt war.

Auf den Spuren von Märchen und Sagen geht es auf Entdeckungsreise durch das Schloss. Wenn alle Rätsel gelöst sind, darf zur Belohnung  in der Schlossküche vom süßen Brei genascht werden.

Eine Voranmeldung unter Telefon 03737 492310 ist erforderlich!

Teilnahmegebühr: 9,00 EUR pro Person | Kinder 4 bis 12 Jahre zahlen 6,50 EUR inkl. Verkostung des süßen Breis

Gern können Sie mit dem Führungsticket auch das Schloss nach der Führung noch individuell besichtigen. Hierfür wird kein Extra-Tagesticket benötigt.

Bitte beachten Sie, dass die Durchführung sowie der Zutritt zur Veranstaltung natürlich immer unter Einhaltung der aktuellen sächsischen Corona-Schutz-Verordnung erfolgt.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
19. Februar
14:00 Uhr

Märchenführung für Ferienkinder: Von Rapunzel, Aschenputtel und dem süßem Brei

Eine Erlebnisführung auf den Spuren von Märchen und Sagen

Viele Dinge, von denen in Märchen berichtet wird, haben ihren Ursprung auf Schlössern und Burgen. Warum man ihnen einst so große Bedeutung beimaß, ist aber zumeist in Vergessenheit geraten.

So weiß heute kaum noch einer, dass Türme ohne ebenerdigen Eingang keine Erfindung waren, was es mit der Asche vom Aschenputtel auf sich hat, wie man mit Holz heizte, oder warum der heute oft mit langen Zähnen verspeiste Brei einst so begehrt war.

Auf den Spuren von Märchen und Sagen geht es auf Entdeckungsreise durch das Schloss. Wenn alle Rätsel gelöst sind, darf zur Belohnung  in der Schlossküche vom süßen Brei genascht werden.

Eine Voranmeldung unter Telefon 03737 492310 ist erforderlich!

Teilnahmegebühr: 9,00 EUR pro Person | Kinder 4 bis 12 Jahre zahlen 6,50 EUR inkl. Verkostung des süßen Breis

Gern können Sie mit dem Führungsticket auch das Schloss nach der Führung noch individuell besichtigen. Hierfür wird kein Extra-Tagesticket benötigt.

Bitte beachten Sie, dass die Durchführung sowie der Zutritt zur Veranstaltung natürlich immer unter Einhaltung der aktuellen sächsischen Corona-Schutz-Verordnung erfolgt.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
27. Februar
14:00 Uhr

Märchenführung für Ferienkinder: Von Rapunzel, Aschenputtel und dem süßem Brei

Eine Erlebnisführung auf den Spuren von Märchen und Sagen

Viele Dinge, von denen in Märchen berichtet wird, haben ihren Ursprung auf Schlössern und Burgen. Warum man ihnen einst so große Bedeutung beimaß, ist aber zumeist in Vergessenheit geraten.

So weiß heute kaum noch einer, dass Türme ohne ebenerdigen Eingang keine Erfindung waren, was es mit der Asche vom Aschenputtel auf sich hat, wie man mit Holz heizte, oder warum der heute oft mit langen Zähnen verspeiste Brei einst so begehrt war.

Auf den Spuren von Märchen und Sagen geht es auf Entdeckungsreise durch das Schloss. Wenn alle Rätsel gelöst sind, darf zur Belohnung  in der Schlossküche vom süßen Brei genascht werden.

Eine Voranmeldung unter Telefon 03737 492310 ist erforderlich!

Teilnahmegebühr: 9,00 EUR pro Person | Kinder 4 bis 12 Jahre zahlen 6,50 EUR inkl. Verkostung des süßen Breis

Gern können Sie mit dem Führungsticket auch das Schloss nach der Führung noch individuell besichtigen. Hierfür wird kein Extra-Tagesticket benötigt.

Bitte beachten Sie, dass die Durchführung sowie der Zutritt zur Veranstaltung natürlich immer unter Einhaltung der aktuellen sächsischen Corona-Schutz-Verordnung erfolgt.

Schloss Rochlitz
Rochlitz
1. Juni

Kindertag im Riff: 1,5 Stunden zahlen & 3 Stunden baden