Heimatmuseum Geithain

Datum
Veranstaltung
8. Oktober
14:00 Uhr

Stadtführung Geithain

Geithain mit seinen fast 840 Jahren nach der Ersterwähnung bietet in einer Stadtführung am Sonnabend, 8. Oktober 2022, viel Spannendes zu seinen historischen Gebäuden. Im historischen Stadtkern sind schöne alte Ansichten zu entdecken. Kleine Anekdoten werden dem Gast während der Stadtführung ein Lächeln entlocken. Wer dann zum Schluss noch Lust hat kann den Pulverturm besteigen.

Teilnahmegebühr: jeweils 3 € je Erwachsenem, 1,50 € je Kind.

Treffpunkt ist 14 Uhr am Heimatmuseum Geithain in der Chemnitzer Straße 20/22.

Eine Anmeldung telefonisch über 034341 44403 oder per E-Mail wäre wünschenswert.   

20. Oktober
14:30 Uhr

Ferienangebot: Armbrustschießen

Wie lebte es sich wohl als Ritter oder Ulane (Soldat)? Da Geithain früher über 200 Jahre lang von Ulanen beschützt wurde, nannte man sie auch Garnisonsstadt. Neben einer Führung durch die Ausstellung des Schützenvereins und der Ulanen muss natürlich ausprobiert werden, wie die Soldaten geschossen haben. Dafür kann mit verschiedenen Armbrüsten experimentiert werden. Die Zielscheiben können ihr als Souvenier mit nach Hause genommen werden.

Teilnahmegebühr: 1,50 Euro für Kinder, 3 Euro für Erwachsene

Es wird eine Anmeldung unter Telefon 034341 44403 empfohlen.

Adresse

Chemnitzer Straße 20
04643
Geithain