Museumsbahnhof Markersdorf-Taura

Datum
Veranstaltung
6. Juni -
31. Oktober

13:00 Uhr -
18:00 Uhr

immer sonntags: Fahrbetrieb im offenen Aussichtswagen

Am Museumsbahnhof Markersdorf-Taura (an der B107 in Claußnitz) lautet das Motto „Bitte einsteigen!“. Jeweils sonntags ist um 13 Uhr Abfahrt für den ersten Triebwagenzug, danach jede weitere halbe Stunde. Schluss ist 18 Uhr.

Der offene Aussichtswagen bietet für zwei Familien mit ausreichend Abstand Platz. Fahrpreis ins Schweizerthal und zurück: 4,50 Euro, für Kinder 3 Euro.

Reservierungspflicht über WhatsApp unter 015252424633

Infos: www.chemnitztalbahn.de

31. Juli
11:00 Uhr

Lesung "ENT_RÜSTET - Eine Performance mit Zylinder"

Das vielbeachtete Projekt “14 -18 WAR WAS. Geteilte Erinnerungen” entstand aus der Romanischen Kulturwissenschaft heraus am Institut für Europäische Studien der TU Chemnitz unter Mitwirkung vieler Partner*innen aus Chemnitz und Umgebung. Die Performance ruft uns die Ereignisse von vor über 100 Jahren ins Gedächtnis, erinnert an den Ersten Weltkrieg, die "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts" (George F. Kennan) und fragt generell nach der Sinnhaftigkeit von Kriegen. Im Anschluß findet eine Publikumsdiskussion statt, mit Vertreter*innen von Lesestation e.V., Martin Bauch von der Deutsch-Französischen Gesellschaft, Prof. em. Dr. Ulrike Brummert von der Formation “Ent_Rüstet” und Ellen Belinda Richter.

Infos: https://www.friseur-belinda.de/kulturtage.htm 

5. September

Zuckertütenfahrten

9. Oktober -
10. Oktober

Modellbahnausstellung

09.10.2021, 13:00 - 18:00 Uhr und
10.10.2021, 10:00 - 18:00 Uhr
https://www.modelleisenbahnverein-markersdorf.de/

Adresse

Hauptstraße 100, Ortsteil Markersdorf
09236
Claußnitz

Webseite

http://www.chemnitztalbahn.de