Burg Kriebstein

Datum
Veranstaltung
26. März -
31. Oktober

„Landschaften“ - Fotografien von Matthias Löwe

26. März -
31. Oktober

"Inspiration Romantik. Zeitgenössische Kunst aus dem Kunstfonds"

Der Kunst der deutschen Romantik wird im Jubiläumsjahr von Caspar David Friedrich, ihrem berühmtesten Vertreter, besondere Aufmerksamkeit zuteil. Auch für zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler war und ist diese Epoche mit ihrem wichtigsten Motiv, der Landschaft, seither eine wichtige Anregung. Vor allem die romantische Hinwendung zur Natur und ihre sinnliche Erfahrbarkeit zwischen Einkehr, Fantasie, Traum, Abenteuer und Bedrohung, boten und bieten auch für jüngere Künstlergenerationen unerschöpfliche Impulse. Ein erneuertes Bewusstsein um den Wert, die Bedeutung und die Gefährdung der Natur mag zur Rückbesinnung und Neufokussierung auf Motive der Natur und Landschaft beitragen. Das thematische Gastspiel des Kunstfonds mit zeitgenössischen Natur- und Landschaftsdarstellungen aus seiner Sammlung auf einer der romantischsten Ritterburgen Sachsens, der Burg Kriebstein, verspricht insofern ein besonders Zusammenspiel und Erlebnis.

16. Juli

Öffentliche Burgführung durch Burg Kriebstein

Beginn: 11 und 14 Uhr

Gemeinsam besichtigen Sie die Burgkapelle sowie die Räume des Museums und gehen auf eine Entdeckungstour durch die Geschichte der Burg.

Teilnahmegebühr: 10,00 EUR pro Person, Kinder (6 - 16 Jahre) 3,00 EUR

Anmeldung unter burg-kriebstein.eu

18. Juli

Die alten Rittersleut - eine Ferienführung durch Burg Kriebstein

Beginn: 11 und 14 Uhr

In dieser Führung werden die mittelalterlichen Räume der Burg gezeigt, Ihr erfahrt Wissenswertes aus dem Leben der Ritter und probiert, wie sich ein Ritterhelm so trägt und wie schwer ein Kettenhemd ist.

Teilnahmegebühr: Kinder (4 - 16 Jahre) 4,00 EUR, Erwachsene Begleitperson 10,00 EUR

Anmeldung unter burg-kriebstein.eu

23. Juli

Öffentliche Burgführung durch Burg Kriebstein

Beginn: 11 und 14 Uhr

Gemeinsam besichtigen Sie die Burgkapelle sowie die Räume des Museums und gehen auf eine Entdeckungstour durch die Geschichte der Burg.

Teilnahmegebühr: 10,00 EUR pro Person, Kinder (6 - 16 Jahre) 3,00 EUR

Anmeldung unter burg-kriebstein.eu

30. Juli

Öffentliche Burgführung durch Burg Kriebstein

Beginn: 11 und 14 Uhr

Gemeinsam besichtigen Sie die Burgkapelle sowie die Räume des Museums und gehen auf eine Entdeckungstour durch die Geschichte der Burg.

Teilnahmegebühr: 10,00 EUR pro Person, Kinder (6 - 16 Jahre) 3,00 EUR

Anmeldung unter burg-kriebstein.eu

1. August

Die alten Rittersleut - eine Ferienführung durch Burg Kriebstein

Beginn: 11 und 14 Uhr

In dieser Führung werden die mittelalterlichen Räume der Burg gezeigt, Ihr erfahrt Wissenswertes aus dem Leben der Ritter und probiert, wie sich ein Ritterhelm so trägt und wie schwer ein Kettenhemd ist.

Teilnahmegebühr: Kinder (4 - 16 Jahre) 4,00 EUR, Erwachsene Begleitperson 10,00 EUR

Anmeldung unter burg-kriebstein.eu

4. Oktober
17:00 Uhr

“Plauderei mit dem Zimmermädchen – Anekdoten aus dem Leben der Familie von Arnim”

Familie von Arnim lebte von 1825 bis 1945 auf der Burg Kriebstein und war somit am längsten Besitzer der Anlage. In 120 Jahre ist viel geschehen, über Bautätigkeit und viele kleine Anekdoten am Rande, die bisher kaum jemand kannte bis hin zur schmerzlichen Enteignung nach Kriegsende. Das Zimmermädchen plaudert aus dem Nähkästchen und bringt Ihnen die Familiengeschichte der Arnims an authentischen Orten nahe. Zum Abschluss genießen Sie einen Becher Wein und eine kleine Köstlichkeit.

Eintritt: 18,00 EUR, ermäßigt 15,00 EUR

Anmeldung nötig: www.burg-kriebstein.eu

6. Oktober
10:00 Uhr -
17:00 Uhr

„Familientag auf Burg Kriebstein“ mit der Gugelgilde e.V.

Adresse


09648
Kriebstein

Webseite

http://www.burg-kriebstein.de