Museumsbahnhof Markersdorf-Taura

Datum
Veranstaltung
29. März -
1. April

Chemnitztalexpress zur Osterwiese

„Unser Chemnitztalexpress startet zu Ostern in die neue Saison“, ist der junge Eisenbahner Julien Schädlich voller Vorfreude. „Nach einer Fahrt im offenen Aussichtswagen haben unsere kleinen Fahrgäste die Möglichkeit auf der Osterwiese nach versteckten süßen Nestern zu suchen.“ Von 10 bis 18 Uhr verkehrt jede halbe Stunde der offene Aussichtswagenzug durchs Schweizerthal zur Osterwiese. Mit etwas Glück ist Meister Lampe auch persönlich zu entdecken. Für die Osterfahrten empfehlen die Chemnitztalbahner dringend eine Platzreservierung über WhatsApp, Telegram, Threema oder Signal auf der Nummer 0152 52 42 46 33.

Erwachsene 5,00 €, Kinder (4-14) 3,50 €

29. März -
1. April

10:00 Uhr -
18:00 Uhr

Ostern und Saisoneröffnung: Zum Osterfest auf große Fahrt ins Chemnitztal

„Unser Chemnitztalexpress startet zu Ostern in die neue Saison“, ist der junge Eisenbahner Julien Schädlich voller Vorfreude. „Nach einer Fahrt im offenen Aussichtswagen haben unsere kleinen Fahrgäste die Möglichkeit auf der Osterwiese nach versteckten süßen Nestern zu suchen.“ Von 10 bis 18 Uhr verkehrt jede halbe Stunde der offene Aussichtswagenzug durchs Schweizerthal zur Osterwiese. Mit etwas Glück ist Meister Lampe auch persönlich zu entdecken. Für die Osterfahrten empfehlen die Chemnitztalbahner eine Platzreservierung über WhatsApp, Telegram, Threema oder Signal auf der Nummer 0152/ 52424633.

Fahrpreis: Erwachsene 5 €, Kinder 3,50 €

29. März -
31. Oktober

13:00 Uhr -
18:00 Uhr

Jeden Sonntag: Fahrbetrieb am Museumsbahnhof Markersdorf-Taura

Durchs Chemnitztal schnaufte einst die Eisenbahn 100 Jahre lang von Wechselburg bis Chemnitz über die Schienen. Heute liegt auf der alten Trasse der Chemnitztalradweg. Ein kleines Stück aber – im romantischsten Abschnitt, dem Schweizerthal, gelegen – wird heute noch vom Verein Eisenbahnfreunde Chemnitztal für die Museumsbahn genutzt.

Sonntags von 13 bis 18 Uhr können Sie von Ostern bis zum Reformationstag im offenen Aussichtswagen des Dieselzuges oder sportlich auf den Fahrraddraisinen das Chemnitztal entdecken. Neben der Strecke zeigen rauschende „Strudeltöpfe“ die Chemnitz von ihrer wilden Seite.

Übrigens: Markersdorf-Taura ist als Landbahnhof nahezu komplett mit Empfangs- und Wirtschaftsgebäude, mechanischem Stellwerk, Wasserstation, Güterschuppen und Getreidespeicher erhalten.

Fahrpreis hin und zurück: 5 Euro für Erwachsene, 3,50 Euro für Kinder

31. März

Modellbahnausstellung

27. April

Tag der erneuerbaren Energien

9. Mai

Vatertagsbummler

19. Mai

Internationaler Museumstag, „Waschtag im Museum“

20. Mai

Deutscher Mühlentag: Chemnitztalexpress zur Alten Mühle Markersdorf

Außerdem: „DDR – Detlefs-Dampf-Radio“, kleine Ausstellung anlässlich „100 Jahre Rundfunk“, alte Wasserstation am Bahnsteig 1

9. Juni

Tag des Eisenbahners

28. Juli

Zuckertütenfahrten

8. September

Tag des offenen Denkmals am Museumsbahnhof

- „Sommerreise mit Musik und Poesie“

- „Die Wasserstation liegt trocken“ – eine Umnutzung am Bahnsteig 1

28. September

Bahnsteigkantenfest Neuschweizerthal

28. September -
29. September

Modellbahnausstellung

26. Oktober -
27. Oktober

Halloween – Gruselfahrten auf der Chemnitztalbahn

15. November

Bundesweiter Vorlesetag, Lesestation im Museumsbahnhof

13. Dezember

Adventsfahrt „Freitag, der 13.“

Adresse

Hauptstraße 100, Ortsteil Markersdorf
09236
Claußnitz

Webseite

http://www.chemnitztalbahn.de