Schwanenapotheke Burgstädt

Datum
Veranstaltung
29. April
18:30 Uhr

Aktiv-Küche: Vegane Kost für mehr Abwechslung bei den täglichen Mahlzeiten

Eine richtige und gesunde Ernährung – damit beschäftigte sich schon Friedrich Eduard Bilz (1842 – 1922) zu seinen Lebzeiten. Und auch heute ist dieses Thema aktueller denn je. Um eine ausgewogene und gesunde Ernährungsweise auch in der Bilz Gesundheits- und Aktivregion aufzugreifen, gibt es regelmäßig die „Aktiv-Küche“ in Burgstädt.

Sie findet ab sofort im monatlichen Wechsel mit den Bilz-Stammtischen zu verschiedensten Gesundheitsthemen in der Schwanenapotheke in Burgstädt statt.

Wie abwechslungsreich vegane Kost sein kann – das zeigt Ernährungsberaterin Cornelia Kertscher am 29. April 2019 bei der Aktiv-Küche Burgstädt. „Als Alternative zu Fleisch und zur Bereicherung und mehr Abwechslung bei den täglichen Mahlzeiten möchte ich mit den Teilnehmern ein Drei-Gänge-Menü zubereiten. Dafür verwenden wir im Hauptgang Soja“, macht sie Appetit.

Und so können an diesem Abend gemeinsam kalte Gurkensuppe als Vorspeise, Paprikagulasch mit Linsen-Nudelspiralen als Hauptgericht, Eis aus Joghurt mit gefrorenen Früchten zum Dessert und ein selbstkreierter Cappuccino genossen werden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 8 Euro pro Person.

Es ist eine Anmeldung unter Telefon (03724) 14749 in der Schwanenapotheke erforderlich.

27. Mai
18:30 Uhr

Bilz-Stammtisch: Wie komme ich stressfreier durchs Leben?

Eine richtige und gesunde Ernährung – damit beschäftigte sich schon Friedrich Eduard Bilz (1842 – 1922) zu seinen Lebzeiten. Und auch heute ist dieses Thema aktueller denn je. Um eine ausgewogene und gesunde Ernährungsweise auch in der Bilz Gesundheits- und Aktivregion aufzugreifen, gibt es regelmäßig die „Aktiv-Küche“ in Burgstädt.

 

Sie findet ab sofort im monatlichen Wechsel mit den Bilz-Stammtischen zu verschiedensten Gesundheitsthemen in der Schwanenapotheke in Burgstädt statt.

Stress ist ein Problem, das wohl jeder von uns kennt. Damit er nicht überhandnimmt, sollte man ihm frühzeitig entgegenwirken. Kerstin Göhler, Heilpraktikerin für Psychotherapie, gibt beim Bilz-Stammtisch am 27. Mai 2019 Tipps, was Sie für sich tun können, um stressfreier durchs Leben zu gehen.

„Stress hat viele Gesichter. Oft ist uns nicht bewusst, dass Körper und Seele gestresst sind. Erst, wenn Symptome sichtbar werden, unsere Energieressourcen erschöpft sind, reagieren viele Menschen“, weiß Kerstin Göhler. „An dem Abend spreche ich mit den Teilnehmern über die unterschiedlichen Auswirkungen von Stress, über Methoden zur Stressbewältigung und über Prävention. Sie erhalten praktische Tipps, die Sie mühelos mit wenig Aufwand in den Alltag integrieren können.“

Die Teilnahme kostet 2 Euro.

Es ist eine Anmeldung unter Telefon (03724) 14749 in der Schwanenapotheke erforderlich.

24. Juni
18:30 Uhr

Aktiv-Küche: Neunerlei Sommerkräutersüppchen

Kräuterpädagogin Annett Groh vom Uhlsdorfer MarmeLädchen in Limbach-Oberfrohna weiht die Teilnehmer bei der Aktiv-Küche Burgstädt im Juni in so manches Kräutergeheimnis ein. Im Mittelpunkt steht dabei ein ganz besonderes Neunerlei-Kräutersüppchen.

„Manch einer hat schon einmal von der magischen 9-Kräutersuppe gehört. In Frankfurt gibt es Grüne Soße und am Gründonnerstag vor Ostern kommt unbedingt grünes Gemüse auf den Teller. Was das alles mit unserem Wildkräutersüppchen zu tun hat, welches wir gemeinsam in der Aktiv-Küche kochen, das verrate ich Ihnen vor Ort“, so Annett Groh. Natürlich darf dann auch ausgiebig probiert werden, wie gut die heimischen Wildkräuter schmecken.

Die Teilnahmegebühr beträgt 8 Euro pro Person.

Es ist eine Anmeldung unter Telefon (03724) 14749 in der Schwanenapotheke erforderlich.

Adresse

Markt 14
09217
Burgstädt