Nutzen Sie den Vorverkauf

Zauberhafte Momente mit dem Mittelsächsischen Kultursommer

Performance zum Stein Performance zum SteinFotografie: Gabriele Ottich Der leuchtend rote Porphyr auf dem Rochlitzer Berg, die historischen Mauern von Schloss Rochsburg und viele andere einzigartige Kulissen bieten auch 2018 wieder hochklassige Veranstaltungen des Mittelsächsischen Kultursommers.

Die Karten erhalten Sie ab sofort hier.

 

 

 

 

 

Gospelrock
26.05.2018, 19 Uhr, Trinitatiskirche Hainichen
Gospels und Spirituals im neuen Sound: Bei Gospelrock kommen Musiker aus ganz Thüringen und Mitteldeutschland zusammen, um Gospelmusik anspruchsvoll, authentisch und überzeugend zu präsentieren.
VVK 10 €, ermäßigt 8 €, AK 13 €

25. KlangLichtZauber Mittweida: ABBA Tribute in SYMPHONY
09.06.2018, 21 Uhr, Schützenplatz Mittweida
Die ABBA-Revivalband „Swede Sensation“ geht eine musikalische Symbiose mit der Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach ein.
VVK 20,50 €, ermäßigt 16 €, AK 24 €

Performance zum Stein auf dem Rochlitzer Berg: Tanz auf dem Vulkan
29.06.2018, 20.30 Uhr, Seidelbruch auf dem Rochlitzer Berg
Auf dem Programm stehen die Meisterwerke von Peter Gabriel, Paul Simon, den Beatles, Pink Floyd, Coldplay, Supertramp, Jamie Cullum und vielen weiteren großen Namen aus 50 Jahren Rockgeschichte.
VVK 24 €, ermäßigt 20 €, AK 28 €

Irische Nacht
30.06.2018, 20 Uhr, Schloss Rochsburg
Mit musikalischen Grüßen von der grünen Insel lädt das Schloss Rochsburg zur Irischen Nacht. „The Reel Chicks & family“ und das Duo „Doc Taylor“ geben sich dabei an diesem Abend die Klinke in die Hand.
VVK 13 €, AK 15 € 

Wechselburger Klosterklänge
07.07.2018, 18.30 Uhr, Kloster Wechselburg
Mit Saxophon und vier Orgeln um die Welt: Klein, fein und geschmackvoll – so schätzt das anspruchsvolle Publikum die Veranstaltung Wechselburger Klosterklänge. Auch 2018 soll das Konzept wieder überzeugen. Im Kloster Wechselburg erwartet die Besucher ein beeindruckender Konzertabend mit einer besonderen Klangfülle.
VVK 17 €, AK 19 €

LandStreicher Sachsen
13.07.2018, 19.30 Uhr, St. Aegidienkirche Frankenberg
LandStreicher – hinter diesem etwas launigen Namen verbirgt sich ein sehr ernsthaft arbeitendes Orchester, das in Sachsen landesweit Jahr für Jahr während der Sommerferien für knapp zwei Wochen junge Streicher im Alter von 10 bis 14 Jahren zusammenbringt.
VVK 11 €, ermäßigt 7 €, AK 13 €

Musik, Licht und Steine
28.07.2018, 20 Uhr, Burgruine Frauenstein
Ein zauberhafter Abend mit Geschichte, Musik, Feuer und Lichtspiel. Mit mitreißender Musik und ungewöhnlichem Licht lockt das Programm in die erzgebirgische Kleinstadt Frauenstein. Unter dem bereits vertrauten, alljährlich neu umgesetzten Thema „Musik, Licht & Steine“ verwandelt sich das Gemäuer auch 2018 wieder in eine eindrucksvolle Kulisse.
VVK 12 €, ermäßigt 9 €, AK 13 €

Lichtenwalder Musiknacht
04.08.2018, 20 Uhr, Schlosspark Lichtenwalde
Die große Johann Strauß Gala: Kein anderer Dirigent der Unterhaltungsmusik verstand es mit seinem kompositorischen Können und seinem unerschöpflichen melodischen Einfallsreichtum derart viele weltbekannte Walzer, Märsche, Mazurken und Polkas zu komponieren wie Johann Strauß, der Walzerkönig. Dieses Musikgenie steht im Mittelpunkt der großen Operetten-Gala 2018 im Schlosspark Lichtenwalde.
VVK 19 €, AK 23 € 

Akustik & Rock
10.08.2018, 20.30 Uhr, Seebühne Kriebstein
Tribute-Bands, die sich an die „Eagles“ heranwagen, wissen, die Materie zu beherrschen: Mehrstimmiger Satzgesang und anspruchsvolle Gitarrenarrangements müssen schon auf den Punkt kommen, um dem Original gerecht zu werden und das Publikum zu begeistern. Den „IGELS“ aus dem Rhein-Main-Gebiet gelingt genau dies seit 2008 – und zwar eindrucksvoll. Deutschlands wohl erfolgreichste und am meisten gefragte Eagles Tribute-Band sorgt auf der Seebühne Kriebstein mit 8 gestandenen Musikern für ein authentisches Konzerterlebnis. Bis zu 6 Vocals und 4 Gitarren gleichzeitig auf der Bühne präsentieren in einem dreistündigen Programm die Hits der Eagles, aber auch Soloprojekte von Don Henley und Co.
VVK 24 €, ermäßigt 20 €, AK 28 €

Schmitt singt Jürgens
11.08.2018, 20.30 Uhr, Seebühne Kriebstein
In einer stimmlich täuschend echten Darbietung am weißen Flügel versinkt der Künstler Martin Schmitt mit Hingabe in der musikalischen Welt des Udo Jürgens. „Schmitt singt Jürgens – Die Udo Show“ ist eine in Deutschland produzierte Hommage an den großen Musiker und Komponisten Udo Jürgens anlässlich seines 80. Geburtstages. Mit einem auserwählten musikalischen Potpourri ehren Martin Schmitt und seine Big Band die Werke des Entertainers und performen sie live auf der Seebühne Kriebstein, der einzigen Seebühne Sachsens.
VVK 24 €, ermäßigt 20 €, AK 28 €

Ronja Räubertochter
12.08.2018, 16 Uhr, Seebühne Kriebstein
Ronja ist eine richtige Räubertochter und der ganze Stolz ihres Vaters, des Räuberhauptmanns Mattis. Zwar ist es nicht einfach, sich auf der Mattisburg unter all den rauhen Räubergesellen zu behaupten. Aber Ronja weiß sich Respekt zu verschaffen, denn sie ist mutig und unerschrocken. Deshalb lässt sie sich auch nicht davon abbringen, mit Birk, dem Sohn von Mattis’ Erzfeind Borka befreundet zu sein. Der Räuberhauptmann Borka lebt mit seiner Bande im anderen Teil der Burg, die durch den Höllenschlund geteilt ist.
VVK 12 €, ermäßigt 9 €; Tageskasse 14 €, ermäßigt 10 €

Orgel ROCKT
01.09.2018, 19 Uhr, Stadtkirche Burgstädt
Die Orgel zeigt sich bei diesem Konzert einmal von einer ganz anderen Seite – mit Coverversionen aus Rock, Pop und Filmmusiken. Dem Organisten Patrick Gläser gelingt auf der Orgel das Wechselspiel zwischen zart schmelzenden und schmetternden Klängen, wie es für Rock- und Filmmusik passend ist, auf unnachahmliche Weise.
VVK 10 €, ermäßigt 8 €, AK 13 €

musical in motion
02.09.2018, 16 Uhr, HarthArena Hartha
Das Publikum erlebt eine grandiose Show mit dem unverwechselbaren Sound der größten und schönsten Hits dieser beiden Genres – Musical und Filmmusik. Das Programm unter der Leitung von Andreas Pabst wird geprägt von der Kraft der „Faszination Musical“-Band und dem Gesang verschiedener herausragender Künstler. Gemeinsam machen sie den Abend zu einem musikalischen Erlebnis voller pulsierender Leidenschaft.
VVK 19 €, ermäßigt 10 €, AK 22 €

Nacht der erleuchteten Kirche
08.09.2018, 20 Uhr, Stadtkirche Mittweida
1. Abschlusskonzert des 25. Mittelsächsischen Kultursommers: Trio TriColore - hinter diesem Namen verbirgt sich die einzigartige Kombination von Harfe, Viola und Marimba, die eine völlig neuartige Verschmelzung von drei wunderbaren Klangfarben hervorruft. Die Musik geht an diesem Abend eine Symbiose mit Licht und Raum ein. Klassik vereint sich mit multimedialen Showelementen. Das Publikum erlebt fantastische Lichtinstallationen, stimmungsvolle Laserbilder und Großprojektionen, die den Innenraum in ein farbenfrohes Lichtermeer verwandeln und für Gänsehautambiente der besonderen Art sorgen.
VVK 16 €, ermäßigt 13 €, AK 19 €

Hinweise:
Ermäßigt = Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte ab 60 %