Ab dem 01.01.2018 wird folgende Stelle unbefristet ausgeschrieben

Da die bisherige Geschäftsführerin des Heimat- und Verkehrsvereins „Rochlitzer Muldental“ e. V. und Regionalmanagerin für das LEADER-Gebiet Land des Roten Porphyr in Ruhestand geht, wird eine Stelle ab dem 1. Januar 2018 ausgeschrieben, die sich in 75% Regionalmanagement und 25% Geschäftsführung Tourismus aufteilt.

Was Sie bei uns erwartet:
Wir sind ein kleines Team, dessen Herz für die Region schlägt. Gemeinsam zeigen wir allen anderen, was es bei uns zu entdecken gibt und entwickeln ständig neue Angebote.

Teil 1: Regionalmanager(in) – 30 h pro Woche

Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Koordination der Organisations- und Kommunikationsstruktur des Regionalmanagements und Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie
  • Organisation / Begleitung der Mitwirkung der Bevölkerung und aller relevanten Akteure der Region am Diskussionsprozess durch Regionalkonferenzen, Workshops, Arbeitskreise etc.
  • Organisation und Anleitung von regionalen Arbeitsgruppen
  • Bindeglied für Akteure, Gemeinden, Kreis und Land
  • Organisation Öffentlichkeitsarbeit, Innen- und Außenmarketing
  • Unterstützung und Initiierung von Projektideen und Initiierung von Projekten
  • Projektbearbeitung, -bewertung und -betreuung
  • Aufbau neuer und Betreuung vorhandener regionaler Netzwerke
  • Abstimmung und Kooperation mit anderen Initiativen und Managements
  • Mitarbeiteranleitung
  • Überwachung Controlling/Monitoring
  • Organisation und Moderation der Evaluierung

Teil 2: Geschäftsführer(in) - 10 h pro Woche

Aufgaben:

  • Leitung des Tourismusvereins und Umsetzung aller Entscheidungen des Vorstandes
  • Kontaktpflege mit den Vereinsmitgliedern und Akquise neuer Mitglieder
  • Kontaktpflege mit benachbarten Tourismusvereinen und anderen relevanten Institutionen
  • Entwicklung von neuen touristischen Angeboten im Team
  • Besuch von Messen und weiteren Präsentationen

Voraussetzungen

  • abgeschlossene Hochschulausbildung (vorzugsweise im Bereich Tourismus und/oder Marketing) und mehrjährige Leitungserfahrung z.B. als Geschäftsführer(in)
  • praktische Erfahrung in Projektbearbeitung und -management (vorzugsweise RM)
  • praktische Erfahrung Öffentlichkeits- und Pressearbeit
  • eigenverantwortliches Arbeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein, lösungsorientiertes Arbeiten, belastbar
  • überdurchschnittliches Engagement und Zielstrebigkeit
  • fundierte Kenntnisse über die Region
  • praktische Erfahrungen im touristischen Bereich (vorzugsweise GF)
  • Sie engagieren sich mit Leidenschaft für das Tourimusmarketing im Rochlitzer Muldental
  • Zuverlässigkeit, Kontaktfreudigkeit, Flexibilität und Freude an Teamwork
  • gute PC-Kenntnisse (MS-Office-Paket), Adobe Acrobat Professional
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse oder vergleichbare Erfahrungen
  • eigener PKW und Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bitten um eine schriftliche Bewerbung– bitte nur per E-Mail (bis max. 8 MB) mit entsprechenden Referenzen und Qualifizierungsnachweisen– an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Bewerbungsschluss ist der 28. September 2017.